www.fboss.net
wtf...einfach nur geil! #FSK 18

Sexwitze / Versautes 9


Sexwitze / Versautes 9


"Mutti, Mutti, was machen denn die beiden Hunde da vorn ?" "Hm, Ähhh, der eine ist blind, und der andere schiebt ihn über die Straße !"
 

 
 

Der Mann kommt völlig besoffen nach Hause und ist total geil. Seine Frau lässt ihn nach einigem Gemecker aber doch ran. Mittendrin sagt er: "Schatz mir kommt's gleich, wo willst du es hinhaben - auf den Bauch oder ins Gesicht" Sie: "Jetzt hör aber auf, erst kommst Du besoffen nach Hause und jetzt noch so ne Schweinerei! Mach fertig, ich will schlafen." Er: "Nee wirklich, wohin, Bauch oder Gesicht?" Sie: "Na gut, meinetwegen... Gesicht" Er: BUUUÄÄÄRRRRCH *würg*
 

 

 
Aus Schulaufsätzen:
Meine Schwester ist sehr krank. Sie nimmt jeden Tag eine Pille. Aber sie tut das heimlich, damit sich meine Eltern keine Sorgen machen.

Wenn der Schutzmann die Arme gespreizt hat, will er damit verkünden, dass er gerade keinen fahren lässt.

Es waren fast alle Rassen vertreten. Zur Begutachtung mussten die Besitzer mit ihren Hunden vor die Jury treten, die meisten von ihnen wedelten dabei freudig mit dem Schwanz.

Die Periode der Königin Elisabeth dauerte 30 Jahre.

Im Mittelalter wurden die Menschen nicht so alt wie heute. Sie hatten auch nicht so starken Verkehr.

Der Ätna ist ein sehr tätiger Vulkan. Erst im letzten Jahr hatte er wieder eine gewaltige Erektion.

Mit starkem, großen Strahl geben die Feuerwehrleute ihr Wasser ab.

Dort, wo jetzt die Trümmer ragen, standen einst stolze Burgfräuleins und warteten auf ihre ausgezogenen Ritter.

Es war eine machtvolle Demonstration. Der Marktplatz war voller Menschen. In den Nebenstraßen pflanzten sich Männer und Frauen fort.

Nachdem die Männer 100 m gekrault hatten wickelten die Frauen ihre 200m Brust ab.

Meine Tante schenkte mir eine Sparbüchse. Sie war ein Schwein. Sie hatte 2 Schlitze. Hinten einen fürs Papier und vorne fürs Harte.

Als die Männer zurückkamen, waren sie steifgefroren. Sie standen um das prasselnde Feuer und wärmten ihre Glieder.

Siegfried hatte an seinem Körper eine besondere Stelle, die er aber nur der Kriemhild zeigte.

Dann folgte das Zeitalter der Aufklärung. Da lernten die Leute endlich, dass man sich nicht durch die Biene oder den Storch fortpflanzt, sondern wie man die Kinder selber macht.

Die Christen wollten, dass sich alle Menschen lieben, und sie taten das auch bei jeder Gelegenheit. Da hatten aber die Römer was dagegen.

Auf dem Standesamt geht es sehr feierlich zu. Während ein älterer Mann im Hintergrund leise orgelte, vollzog der Standesbeamte an meiner Schwester die Ehe.

Wenn meine Mutter nicht einen Seitensprung gemacht hätte, wäre sie dem Verkehrsunfall zum Opfer gefallen. Aber so kam sie mit einem blauen Auge am Knie davon.

Cäsar machte das Lager voll und jeder stand stramm bei seinem Haufen.

Eine katholische Schwester kann nicht austreten, da sie zeitlebens im Kloster leben muss.

Die Macht des Wassers ist so gewaltig, dass selbst der stärkste Mann es nicht halten kann.
 

 
 
 

Was passiert, wenn drei Schwule im Park eine Frau überfallen? - Zwei halten sie fest und einer macht ihr die Haare !
 

 



Wenn der Milchmann kommt...
Montagmorgen. Müller geht noch einmal ins Haus, weil er seinen Aktenkoffer vergessen hat. Seine hübsche Frau steht im Badezimmer nackt auf der Waage. Im Vorbeigehen tätschelt er ihren Po und fragt: "Wie viel heute, Baby?" "Wie immer", antwortet sie verschlafen, "drei Liter Milch und zwölf Eier..."
 

 
 

Kommt ein Mann zum Pfarrer und beichtet: "Hochwürden, in der letzten Nacht habe ich siebenmal gesündigt." "Mein Gott, wer war denn die Frau?" "Meine eigene." "Aber, mein Sohn, dann war's doch keine Sünde." "Ich weiss, Hochwürden, aber irgend jemanden musste ich es einfach erzählen !"
 

 

 
Manfred zu Ingeborg:
"Immer wenn du Lust hast, dann ziehst du einfach ein- bis zweimal an meinem Penis." "Und wenn ich keine Lust habe? " "Dann ziehst du fünfzig- bis hundertmal..."
 

 
 

Peinlich:
MUTTER: "Na, Schatz, wie war es in der Schule. Und wer ist B.S.?"
SOHN: "B.S.? Wer soll das sein?"
MUTTER: "Weiß nicht. Steht in deinem Deutschheft hinten drin. Ist es ein Mädchen?"
SOHN: "B.S.: Das steht für Biostunde. Und warum liest du überhaupt in meinem Deutschheft?"
MUTTER: "Ich habe einen Kuli gesucht. So, Biostunde. Ich dachte, es heißt vielleicht Bettina Seifert?"
SOHN: "Wie...... wie kommst du denn darauf?"
MUTTER: "Och, nur so. Weil du so ein Sexheft mit Bildern von nackten Frauen in dem Spalt zwischen Schreibtisch und der Wand hast. Und Kondome im Portemonnaie. Und Barbaras Mutter sagt, Bettina Seifert hat schon Erfahrungen mit Jungs."
SOHN: "Du schnüffelst in meinen Sachen herum, während ich weg bin? Und du hast Barbaras Muter erzählt, dass ich Kondome und einen Porno habe???"
MUTTER: "Ja. B.S. hätte ja auch Barbara Schulz sein können. Und mit Barbara hast du ja schließlich auf der Klassenfahrt geknutscht. Sagt jedenfalls deine Klassenlehrerin."
SOHN: "WAAS?? Frau Schott weiß auch alles?"
MUTTER: "Natürlich nicht. Ich will dich ja nicht blamieren. Ich hab natürlich einen Vorwand benutzt."
SOHN: "Gott sei Dank! Moment.....Mutter welchen Vorwand?"
MUTTER: "Ich habe ihr erzählt, dass ich Angst hätte, du würdest auf Jungs stehen. Da hat sie mir das mit dem Knutschen sofort erzählt. Clever nicht?"
SOHN: "Ja, sehr clever! Barbaras Mutter denkt jetzt, ich bin ein Sexmonster, und meine Klassenlehrerin, ich wäre schwul. Und wenn beide ein bisschen wie du sind, weiß es morgen die ganze Stadt. Und Bettina hält mich für pervers! Vielen dank Mutti!"
MUTTER: "Keine Angst, mein Engel! Mit Bettina hab ich auch alles geklärt. Nettes Mädchen. Sie kommt gleich mit ihrer Mutter zum Kaffee vorbei."
SOHN: "Was hast du Bettina erzählt ??"
MUTTER: "Dass sie sich keine Sorgen wegen der Pornos machen muss. Ein Junge, der mit 15 noch ins Bett macht, hat mit Sex bestimmt noch nix am Hut."
 

 
 
 

Der Chef einer grossen Firma ruft alle Abteilungsleiter und Sachbearbeiter zu sich und zum Schluss auch noch den Lehrling Peter. "Unter uns Peter, hast Du schon mal mit unserer neue Sekretärin gebumst?" "Nein, Chef, " stottert der Lehrling. "Na prima, " atmet der Chef erleichtert auf: "dann wirst Du ihr die Entlassungspapiere bringen!"
 

 
 

Ein Lehrling soll Werbung machen. Er geht zu seinem Meister und zeigt ihm das Plakat. Auf dem Plakat ist Jesus am Kreuz drauf gemalt. Drunter steht: Meiers Nägel halten alles! Sagt der Meister: "Bist Du blöd? So was können wir doch nicht bringen!" Kommt der Lehrling nach 3 Tagen wieder mit einem anderen Plakat, wo Jesus unterm Kreuz liegt! Drunter steht: MIT MEIERS NÄGELN WÄR DAS NICHT PASSIERT!
 

 
 

Als Jesus nach der Kreuzigung in den Himmel kommt, fragt ihn sein Vater, wie es gewesen sei auf der Erde. "Ach, sie haben mir eine Dornenkrone aufgesetzt und mich ans Kreuz geschlagen." Darauf erwidert sein Vater: "Das konnte ich Dir nicht ersparen, aber Du sollst auch die schönen Seiten des Lebens kennen lernen!", und schon findet sich Jesus im Bordell wieder. Er wird auch gleich verwöhnt. Als er danach auf der Bettkante die Zigarette danach raucht, fragt sie ihn: "Wie heißt Du eigentlich?" "Jesus von Nazareth." "Hab ich noch nicht gehört, aber bumsen kannst du wie ein junger Gott..."
 

 



EFragt Egon seine Tanzpartnerin: "Fräulein Rita haben Sie Haare auf der Brust?" "Na, hören Sie mal, natürlich nein!" "Donnerwetter, dann ist Ihr Kleid aber wirklich sehr tief ausgeschnitten!"
 

 
 

"Ich habe noch nie eine Frau kennengelernt, die so schnell zum Orgasmus kommt wie du!" "Reine Übungssache. Mein erster Freund war Rennfahrer, wir mussten uns immer während der Boxenstopps lieben!"
 

 
 

Die Tochter beichtet ihrer Mutter: "Ich habe meine Unschuld verloren." Darauf die entsetzte Mutter: "Du hättest dem Teufel den Rücken zukehren sollen!" "Hab' ich doch!...und es war so geil!!"
 

 
 

Neulich bei Gericht:
Richter: Wie heißen Sie ?
Angeklagter: Anton Würmer Richter: Was sind Sie ?
Angeklagter: Suspensorium
Richter: Unterlassen Sie solche Witze !
Angeklagter: Ich wollte mich nur fein ausdrücken. Ich bin Sackträger bei der Firma Eiermann. Richter: Was ist Ihr Vater ?
Angeklagter: Alles was auf den Tisch kommt.
Richter: Ich meine was er von Beruf ist !
Angeklagter: Bundesbahnwagenbüchsenschmierer.
Richter: Die Lina Neumann will ein Kind von Ihnen haben.
Angeklagter: Wird gemacht Herr Amtsrichter, wo wohnt das Mädchen.
Richter: Lassen Sie die Witze ! Bekennen Sie sich der Vaterschaft.
Angeklagter: Ja !
Richter: Wie steht es mit der Bezahlung ?
Angeklagter: Dafür nehme ich kein Geld, so etwas mache ich umsonst.
Richter: Sie sind ein Schwein! Zum dritten Mal stehen Sie wegen Alimenten vor Gericht. Nehmen Sie sich doch eine Frau.
Angeklagter: Das hatte ich schon. Da kam der Mann dazu.
Richter: Vernehmen wir die Zeugin Lina Neumann. Warum kommen Sie zu spät, wann haben Sie denn die Ladung erhalten ?
Zeugin: In der Nacht zum Ersten und Zweiten Osterfeiertag.
Richter: Sie verstehen mich falsch. Was sind Sie von Beruf ?
Zeugin: Dienstmädchen.
Richter: Was ist Ihr Alter ?
Zeugin: Mein Alter ist Schneider.
Richter: Ich wollte wissen wie alt Sie sind.
Zeugin: Siebzehn Jahre.
Richter: Also Fräulein Neumann, wie hat sich die Sache mit dem Angeklagten gelegen.
Zeugin: Wir sind gestanden.
Richter: Machte der Angeklagte von vornherein den Eindruck .....
Zeugin: Nein! Herr Amtsrichter, von hinten im stehen.
Richter: Lassen Sie mich doch ausreden. Ich meine, machte der Angeklagte den Eindruck, dass er Sie heiraten wollte ?
Zeugin: Das weiß ich nicht.
Richter: Fräulein Neumann, haben Sie sich denn nicht gewehrt?
Zeugin: Das konnte ich nicht.
Richter: Wieso nicht ?
Zeugin: Mit der einen Hand musste ich mich festhalten am Zaun und mit der anderen den Rock hochhalten.
Die Verhandlung wurde wegen überlauter Gelächter im Zuhörerraum unterbrochen und unter Ausschluss der Öffentlichkeit weitergeführt.
 


 

Ein altes Ehepaar sitzt wie immer gemeinsam beim Frühstück auf der Terrasse. Auf einmal holt die alte Frau aus und versetzt ihrem Gatten einen Haken, dass es ihn rückwärts von seinem Gartenstuhl haut. Eine Weile ist es still, dann fragt der Alte verwundert: "Wofür zum Geier war denn das?" Sie antwortet: "Für 45 Jahre schlechten Sex!" Er sitzt grübelnd auf seinem Stuhl. Nach einer Weile steht er auf und haut ihr dermaßen eins auf die Glocke, dass sie samt Stuhl von der Terrasse fliegt. "Warum hast du das getan?", schreit sie ihn an. Er antwortet: "Woher kennst du Schlampe den Unterschied zwischen gutem und schlechtem Sex?"
 

 
 

Ein Mann kommt in die Volkshochschule gerannt, reisst die erste Türe auf und ruft: "Ist hier Backen ohne Mehl?" Antwort von drinnen: "Nein". Nächste Türe: "Ist hier Backen ohne Mehl?". Wieder die Antwort: "Nein". Er reisst die dritte Türe auf und sieht lauter nackte Männer die Liegestütze machen. Auf seine Frage : "Ist hier Backen ohne Mehl?" Ein Mann dreht seinen Kopf zu ihm und sagt: "Backen ohne Mehl war gestern, heute ist bumsen ohne Frau!".
 

 
 

Eine Lehrerin geht mit ihren kleinsten auf die Rennbahn. Sie zeigt ihnen alles. Da kommt ein kleiner und sagt: "Frau Lehrerin, ich muss mal." Die Lehrerin schickt ihn zur Tür mit der Aufschrift 'Männer'. Der Kleine geht kommt gleich wieder zurück und sagt: "Frau Lehrerin, geht nicht, ist viel zu hoch, ich komm da nicht ran!" Die Lehrerin geht mit und fragt, wer von den Jungs noch muss. Da melden sie noch einige mehr. Also sie geht Sie mit rein, knöpft jedem einzeln die Hose auf, hebt sie hoch. Bei einem jedoch stutzt Sie und fragt: "Bub, Du bist aber schwer, bist Du auch aus meiner Klasse?" Sagt der Kleine: "Nee, ich bin der Jockey vom siebten Rennen... "
 

 
 

Treffen sich 2 Huren nach ihrer Gesellenprüfung im lift . Hast du schon von Gitti gehört? Ja sie ist bei der mündlichen Prüfung erstickt!!!
 

 
 

Es begegnen sich zwei Freunde und der eine geht gebückt, fragt der andere :"Du warum gehst du so krumm." "Ich habe in die Hose gemacht. Sagt der andere :" Darum musst du doch nicht so krumm gehen! Doch da sagt der andere: Ich bin noch nicht fertig."
 

 
 



Ein Rentner bucht einen FKK Urlaub "All inklusive". Er fiebert dem Urlaub entgegen und ist schon ganz nervös. Endlich ist es soweit und es geht los. Schon beim Betreten der Hotelhalle haut es Ihn von den Socken. Alle Gäste und auch die Hotelangestellten laufen völlig nackt durch die Gegend. Ein junges ( nacktes ) Mädchen bringt Ihn auf sein Zimmer. Sie wünscht Ihm einen schönen Aufenthalt, erinnert Ihn aber noch einmal daran, dass er alle Annehmlichkeiten des Hotels nutzen könne sofern auch er nackt sei. So begibt er sich nackend an den Pool und sieht all' die schönen Mädchen. Sofort regt sich sein bestes Stück woraufhin sich eine Dame sofort von ihrer Liege erhebt und Ihn anspricht: "Sie haben gerufen ?" Er ist ganz verdutzt und weiß gar nicht was er sagen soll. "Nun" sagt sie, "Ihre Erektion bedeutet bei uns, das sie Sex haben wollen. Möchten Sie mit mir aufs Zimmer gehen?" Das geht ja gut los, denkt er sich und verbringt eine herrliche Stunde auf dem Zimmer. Während er sich von seiner Erschöpfung erholt denkt er: "Ein kurzer Saunagang wäre jetzt nicht schlecht" und so macht er sich auf den Weg. Die Sauna ist vollkommen leer. "Klasse" denkt er, alles für mich alleine, da kann ich mich richtig entspannen. Als er so eine Weile liegt und immer noch niemand dazugekommen ist lässt er erst mal ordentlich einen "Fahren". Sofort geht die Tür auf und ein glatzköpfiger Schwuler kommt herein. Sie haben gerufen? Der Alte ist wieder ganz verdattert. Furzen ist bei uns das Zeichen, dass sie es einmal richtig von hinten besorgt haben möchten sagt der Schwule und vernascht den Alten sofort. Am nächsten Morgen steht der Alte angezogen und mit gepacktem Koffer in der Hotelhalle. "Ich möchte abreisen" sagt er zu dem Mädel an der Rezeption. "Aber warum denn" fragt Sie, "Sie haben doch eine ganze Woche all inklusive gebucht?" Daraufhin sagt der Rentner: "Wissen Sie junges Mädel, ich bin in einem Alter wo ich einmal in der Woche einen Ständer bekomme, aber zehnmal am Tag furzen muss."
 

 
 
 

Ein Mann geht mit seiner 3 jaehrigen Tochter zum FKK-Strand. Ploetzlich fragt die Tochter: "Du, Papa. Was ist das bei dir da unten?" "Das ist meine Ente, darunter sind die Enteneier und drumrum ist das Nest." Nach dieser Klarstellung legt sich der Vater schlafen. Nach 2 Std. wacht der Vater wieder auf und schaut nach unten. Mit schrecken fragt er seine Tochter: "WAS HAST DU GEMACHT?" "Ich hab mit deinem Entchen gespielt, dann ist es gross geworden und hat mich angespuckt. Dann hab ich dem Entchen den Hals umgedreht, die Eier zertreten und das Nest angezuendet."
 

 
 
 

Sitzt einer, der Kartoffelsalat gegessen hat, in einer Kneipe. Auf einmal geht oben ne Klappe auf und ein Whiskey kommt runter. Sagt der Kartoffelsalat: "Wer bist du denn?" "Ich bin ein Whiskey und der Meier hat mich ausgegeben!" 5 Minuten später geht wieder die Klappe oben auf und ein Whiskey kommt runter. Wieder: "Wer bist du denn?" "Ich bin ein Whiskey und der Meier hat mich ausgegeben!" 5 Minuten später geht wieder die Klappe oben auf und ein Whiskey kommt runter. Wieder:" Wer bist du denn?" "Ich bin ein Whiskey und der Meier hat mich ausgegeben!" Beim 20. Mal kommt wieder ein Whiskey runter. Sagt der Salat: "Bist du auch ein Whiskey?" Whiskey: "Ja, bin ich." Kartoffelsalat: "Hat dich auch der Meier ausgegeben?" Whiskey: "Ja, hat er." Salat: "AUS DEM WEG! Den Meier muss ich mir ansehen!!!"
 

 
 

Die junge Lehrerin hat genug von Henning`s(18 Jahre) Frechheiten, so kommt sie zu seinem Haus und da sieht sie Henning eine Ziege ficken! Sie stürmt zum Vater und schreit "Ihr Sohn ! Der flucht in der Schule und jetzt koitiert er mit einer Ziege auf dem Hinterhof!" Meint der Vater: "Was für ein Miststück! Heute bin doch ich an der Reihe !"
 

 
 
 

Treffen sich zwei 80-jaehrige. Der eine: "Mensch, das wir uns noch einmal wiedersehn. Find' ich ja toll!" Der andere: "Ja, weißt du noch, was wir vor 70 Jahren für einen Blödsinn angestellt haben? Als wir da hinten vor der Mauer standen und probiert haben, wer am weitesten pinkeln kann?" Der eine: "Lass uns das doch noch einmal ausprobieren!" Der andere: "Jetzt gleich?" Der eine: "Na klar, los lass uns anfangen." Die beiden stellen sich an der Mauer auf, packen die Wettkampfgeräte aus und fangen an. Der eine: "Mist, jetzt hab' ich meine Schuhe nassgemacht." Der andere: "Du hast gewonnen!"
 

 
 



Ein Mann kommt in eine Toilette, wo bereits ein anderer am Pissoir steht. Der andere hat die Arme von sich gestreckt und die Finger krampfhaft gespreizt. Er sieht den gerade hereinkommenden Mann und sagt: "Können sie mir einen Gefallen tun und mir die Hose öffnen und mein Glied herausholen?" Der Mann ist irritiert, aber er hat Mitleid mit dem offensichtlich behinderten Mann, also macht er es. Nachdem er fertiggepinkelt hat, sagt der Halter: "Soll ich die Hose jetzt wieder zumachen?" Darauf der andere: "Nein danke, ich glaube, meine Fingernägel sind jetzt trocken!"
 



 
 

Was ist der Unterschied zwischen Bumsen und Wichsen ? Beim Bumsen lernt man mehr Leute kennen !
 

 
 



Ein Mann kommt wild gestikulierend in die Apotheke. "zehn, zehn, zehn...." "Was, zehn ... Aspirin, Hustentabletten ..." fragt der Apotheker "Nein ,zehn Packungen Viagra!" "Zehn Packungen Viagra ? Was haben Sie denn vor?" "Ich kriege heute Abend Besuch von zehn Thailänderinnen!" Der Apotheker gibt im die Viagra: "Viel Spaß!!!" Am nächsten Morgen kommt der Mann wieder in die Apotheke. "zehn, zehn, zehn...." "Schon wieder Besuch von Thailänderinnen?", fragt der Apotheker. "Nein, bitte Wundcreme, sie sind nicht gekommen!!!"
 

 
 
 

Ein Abschlepper gibt sich alle Mühe, die aufregende Caroline ins Bett zu kriegen. "Du wirst es nicht bereuen Süsse, ich mach Sachen mit dir, die noch nie einer mit dir gemacht hat!" "Was zum Beispiel?" "Ich leck dir den Bauchnabel." "Was soll daran originell sein? Meinen Bauchnabel haben schon viele Männer geleckt." "Ja, aber ich mach's von innen!"
 



 
 

Werner hat eine von zwei hat Zwillingsschwestern geheiratet. Kumpel: "Wie hältst du die Beiden auseinander?" Werner: "Ich frag sie: `Willst du bumsen ? ` Sagt sie "Ooch ich hab doch Migräne", dann ist sie Meine !
 

 
 
 

Du siehst traurig aus", sagt sein bester Freund. "Ich bin deprimiert." "Dann werde ich dir mal einen Witz erzählen." "Du weisst doch, ich mag keine Witze!" "Dieser wird dir gefallen. Als ich ihn letzter Woche deiner Frau erzählte, ist sie vor Lachen aus dem Bett gefallen."
 

 

 
 

Peinlich: Die Ehefrau fährt allein zum Skiurlaub. Am nächsten Wochenende kommt ihr Mann sie besuchen, schläft bei ihr und mit ihr, obwohl das Bettgestell laut knarrt. Glücklich stöhnt sie auf. Da ertönt plötzlich eine wütende Stimme von nebenan: "Zum Donnerwetter, jede Nacht das Geknarre, können sie nicht wenigstens am Sonntag mal eine Pause einlegen..."
 

 

 
 

Wie kastriert man einen Kühlschrank? Man nimmt die Eier raus.
 

 
 
 

Der Sohn fragt seinen Vater: "Du Vater, wie werden eigentlich die Namen der Indianer ausgesucht?" Der Vater antwortet: "Das ist ganz einfach mein Sohn. Wenn ein Baby auf die Welt kommt, blickt der Häuptling aus dem Zelt, und was er als Erstes sieht, nach dem wird das Neugeborene benannt. Aber sag mal Zwei-Fickende-Hunde, warum willst Du das wissen ?
 

 

 
 

Neuer Service im Puff: Zu jeder Nummer gibt es ein Getränk. Von der ansprechenden Werbung in den Sankt Pauli Nachrichten angezogen, begibt sich der Gast in das Bordell. Kurz bevor es los geht, sagt die Hure zum Kunden: "Du, ich habe übrigens keinen Kitzler". Antwortet er: "Macht nichts, dann trinke ich eben einen Obstler".
 

 

 
 

"Was ist denn mit Dir los?" fragt der Anwalt besorgt seinen Partner. Der stöhnt zurück: "Ach, weisst Du: Ich war gestern mit einem Mandanten aus, und jetzt hab ich einen Kater!" - "Das kenne ich. Mir geht es auch oft so. Ich gehe dann ausgiebig mit meiner Frau ins Bett, danach ist das Kopfweh wie weggeblasen. Das musst Du auch einmal probieren." - "Gute Idee!", meint der angeschlagene Kompagnon und verlässt die Kanzlei. Drei Stunden später kommt er pfeifend zurück. "Na, ich sehe es hat gewirkt" - "Wie ein Jungbrunnen. Mir geht es wieder fabelhaft. Ach übrigens: Euer Haus ist wirklich hübsch!"
 

 

 
 

"Herr Doktor, ich habe da eine komische Sache, mir steht er andauernd!" Der Arzt nach der Untersuchung: "Der ist bloß zu kurz, der kann gar nicht hängen!"
 

 
 

 

Sitzen 2 Angler gemütlich am See und angeln. Kommt plötzlich ein Surfer vorbei und fährt den beiden Anglern volles Rohr über die Schnüre. Schreit der eine Angler: "Du dumme Sau, wenn Du das noch mal machst sollst Du ersaufen!" Nach einer Weile kommt der Surfer wieder und zischt über die Schnur und platscht ins Wasser und ist nicht mehr aufgetaucht. Die Angler schauen sich ne weile an als plötzlich der eine sagt: "Mann, Du kannst dem doch nicht de Tot wünschen. Spring rein und hol ihn raus". Also gut der Angler springt rein, krault, taucht, holt den Typ aus dem Wasser und stellt fest der atmet nicht mehr. "Ja los, mach Mund zu Mund Beatmung, Du hast ihn ja auch den Tot gewünscht" sagt sein Kumpel. Der fängt an und pust und pust, plötzlich hört er auf: "Mann ich kann nicht mehr der stinkt vielleicht aus dem Maul". "Los mach weiter"! Er wieder pust , pust, und pust. "Pfui Teufel, ich kann nicht mehr, der stinkt aus dem Maul". Sagt sein Kumpel: "Du kannst ruhig aufhören, der hat ja noch die Schlittschuhe vom letzten Winter an!"
 

 
 

 

Ein Mann kommt von der Dienstreise vorzeitig zurück. Natürlich liegt seine Frau nackt im Bett, selbiges ist zerwühlt, jedoch weit und breit kein anderer Mann zu finden. Er schaut unters Bett, in den Schrank, auf den Balkon - nichts. Doch! Unten auf dem Hof liegt ein Nackter und sonnt sich. "Dir werd' ich's zeigen", sagt der Mann, schnappt sich den Kühlschrank und lässt ihn von oben auf den Nackten fallen... Kurze Zeit später im Himmel: Petrus sitzt am Tor, da kommt ein nackter Mann an. Petrus fragt: "Was ist denn mit Dir passiert?" "Also nee, ich sonn' mich da so im Garten und auf einmal haut mir so ein Trottel einen Kühlschrank auf den Kopf - und dann war's schwarz!" "Na ja, kannste nichts dafür, darfst rein in den Himmel" 2 Minuten später, Petrus sitzt gerade wieder, da kommt schon wieder ein nackter Mann. Petrus: "Was ist denn mit Dir los, lauter Nackte heute??!" "Ooooch, ich sitz da so im Kühlschrank..."
 

 

 
 

cooler Spruch: Wenn ich einen Hund hätte der so hässlich ist wie Du, würde ich ihm den Arsch rasieren und ihm sagen: "Geh rückwärts !"
 

 

 
 

Rekrut: "Herr Leutnant, wir haben einen Schwulen in unserer Kompanie." Leutnant: "So, wer ist es denn?" Rekrut: "Küssen Sie mich und ich verrate es Ihnen..."
 

 
 

 

Drei Pfarrer am Himmelstor. Sagt Petrus, "Nur weil ihr Pfarrer seid, kann ich euch nicht einfach so 'reinlassen. Nennt mir erst eure Sünden." Der erste Pfarrer: "Na ja, ich habe meine Haushälterin durchs Schlüsselloch beim Anziehen beobachtet." Petrus: "O.k., komm rein!" Der zweite: "Ich habe meiner Putzfrau an den Busen und Po gefasst." Petrus: "Na ja, komm rein." Der dritte: "Ich habe beim ALDI einer Angestellten, die auf der Leiter stand, unter den Rock geschaut, und weil sie kein Höschen anhatte, hab ich's mit ihr getrieben." Petrus: "Tut mit leid, in dem Fall können wir dich hier nicht reinlassen." Der dritte: "Das habe ich mir schon gedacht, bei ALDI lassen sie mich auch nicht mehr rein..."
 



 
 

Flucht das Mädchen mit dem Spermafleck auf der Brille:"Verdammt, ich hab´s ja kommen sehen."
 

 
 

 

"Was läufst du schon wieder halbnackt im Haus herum?", rügt Heinz seine Frau, als er heimkommt. "Weil ich kein einziges anständiges Kleid mehr habe!" Wütend reißt Heinz den Kleiderschrank auf. "Sie her, was du alles hast: ein rotes Kleid - ein blaues - ein grünes - n'Abend Robert! - ein gelbes..."
 

 
 

 

Stolz der Kaufhaus-Detektiv: "Zuerst bin ich dem Dieb durch die Gemüseabteilung gefolgt, dann vorbei an den Backwaren - und dann habe ich ihn bei den Eiern gepackt!"
 

 
 
 

Ein Mann wollte wissen, ob Sex am Sabbat eine Sünde ist, denn er ist sich nicht sicher, ob Sex Arbeit oder Vergnügen ist. Also fragt er einen Priester nach seiner Meinung über diese Frage. Der Priester schaut lange in der Bibel nach und sagt dann: "Mein Sohn, nach einer erschöpfenden Bibelsuche bin ich sicher dass Sex Arbeit ist und somit am Sonntag nicht erlaubt ist." Der Mann denkt sich: "Was weiß ein Priester schon vom Sex?" und geht zu einem Pfarrer... ein verheirateter Mann, erfahren... um von ihm die Antwort zu erfahren. Doch von ihm erhält er die gleiche Antwort: Sex ist Arbeit und darum nicht für den Sonntag. Immer noch nicht zufrieden mit dieser Antwort sucht er die ultimative Autorität: Ein Mann aus Jahrtausende alter Tradition und Wissen: ein Rabbi. Der Rabbi überlegt lange und sagt dann: "Mein Sohn, Sex ist eindeutig Vergnügen." Da fragt der Mann nach: "Rabbe, wie könnt Ihr dessen so sicher sein wenn mir alle anderen erklären, dass Sex Arbeit sei?" Da antwortet der Rabbi leise: "Wenn Sex Arbeit wäre.... würde meine Frau es das Hausmädchen machen lassen."
 

 

 
 

Christina kommt aus dem FKK-Urlaub zurück. Kurz darauf ist klar - das junge Mädchen ist schwanger! "Spinnst du? Du bist erst 16! Von wem hast du das Kind?" schreit der Vater. Sie druckst herum: "Vermutlich von Nick!" - "Was heißt hier vermutlich?" - "Nun, Papi, sicher bin ich nicht. Aber Nick ist der einzige, der beim Bockspringen am Strand nie bei mir rübergekommen ist!"
 

 

 
 

Es klingelt an der der Tür. Die Frau macht auf. Vor ihr steht ein junger Mann, der sagt: "Guten Tag, Frau Fischer, ich möchte gern mit ihrer Tochter fischen gehen." Die Frau: "Ich heiß` nicht Fischer, sondern Vogel!" Der junge Mann grinst und sagt: "Ich weiß, aber ich wollt´ nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen!"
 

 
 
 

Im Zugabteil sitzen eine wohlproportionierte junge Frau und ein Mann mit einem gewaltigen Bart. Nach einer Stunde sagt die Frau mit leichtem Erröten: "Verzeihen sie, aber der Bart fasziniert mich. Darf ich diese Haarpracht wohl einmal streicheln?" "Selbstverständlich, es wäre mir ein Vergnügen." Als sie ihn ausgiebig gestreichelt hat, sagt er: "Im Gegenzug, gnädige Frau, würde ich furchtbar gern ihre Haarpracht streicheln..." Sie zögert, aber schließlich hebt sie ihren Rock. Dreißig Sekunden später verabreicht sie ihm eine schallende Ohrfeige. "Was ist denn los mit ihnen?" protestiert der Mann. "Ich habe sie doch auch nicht geohrfeigt!" "Schon möglich. Aber ich habe ihnen auch keinen Finger in den Mund gesteckt."
 

 
 
 

Kommt ein Zebra auf einen Bauernhof und trifft die Hühner. "Was macht Ihr denn hier?" "Wir legen Eier, das freut die Menschen." Hmm, denkt sich das Zebra und schlendert weiter. Es trifft die Kühe. "Was macht Ihr hier auf dem Bauernhof?" "Wir geben den Menschen Milch." Hmm, denkt sich das Zebra und spaziert weiter. Es trifft den Hengst. "Und was ist Deine Aufgabe hier?" "Zieh Deinen albernen Pyjama aus, dann zeig ich es Dir!"
 

 
 
 

Ein Gutsbesitzer hält sich einen Papagei, der ungeheuer viele Sätze sprechen kann und damit die Gäste immer zum Lachen bringt. Leider hat er auch die schlechte Angewohnheit, die auf dem Gut frei umherlaufenden Hühner zu bespringen und laut zu schreien: 'Dir besorg ich's jetzt mal so richtig!' Dem Gutsbesitzer ist das peinlich und er verbietet dem Papagei, die Hühner zu bespringen. Ohne Erfolg. Dann droht er 'Wenn Du noch einmal die Hühner bespringst, reiße ich Dir sämtliche Federn vom Kopf!' Der Papagei gehorcht wieder nicht und so folgt die Strafe auf dem Fuße: Der Gutsbesitzer rupft ihm tatsächlich alle Kopffedern aus. Kurze Zeit danach gibt es ein großes Fest auf dem Gut. Der Papagei muß in der Eingangshalle in seinem Käfig bleiben, darf aber die Gäste einweisen: 'Garderobe für Herren ist rechts, für Damen links. Herren rechts, Damen links!' Dann sieht er plötzlich, wie zwei ältere Herren mit Glatze sich nähern und kreischt ganz aufgeregt: 'Herren rechts, Damen links! Und Ihr beiden Hühnerficker kommt zu mir in den Käfig !'
 



 
 

Ein Deutscher und ein Italiener essen ein Hähnchen. Darauf fragt der Italiener den Deutschen: "Was macht Ihr Deutschen eigentlich mit den Knochen?" Sagt der Deutsche: "Was sollen wir damit machen? Die schmeißen wir weg." Der Italiener: "Wir nicht, die werden bei uns in eine Maschine geschmissen, klack, klack, klack - Mehl für die Deutschen!" Der Deutsche schaut dumm aus der Wäsche. Nach einiger Zeit aßen sie Kirschen und wieder der Italiener: "Was macht Ihr mit den Kernen?" Der Deutsche: "Die schmeißen wir auch weg." Der Italiener: "Wir nicht, die werden bei uns in eine Maschine geschmissen, klack, klack, klack - Mehl für die Deutschen!" Der Deutsche ist entrüstet. Nach einiger Zeit kauft der Deutsche sich in einem Sex-Shop eine Packung Kondome. Da fragt der Deutsche den Italiener: "Was macht Ihr eigentlich mit den gebrauchten Kondomen?" Der Italiener: "Was willste damit? die werden bei uns weggeschmissen." Sagt der Deutsche: "Bei uns nicht, die stecken wir in eine Maschine, klack, klack, klack - Kaugummi für die Italiener!"
 
 

 
 

Ein Junge beobachtet einen Mann, der gerade aus dem Bordell kommt. Er tritt an ihn heran und sagt: "Ich weiss, wo du herkommst." Der Mann zuckt zusammen und ist verwirrt. Er gibt dem Jungen 5 DM, um ihn loszuwerden. Aber der Junge läuft ihm weiter nach, und als der Mann fast zu Hause ist, sagt der Junge: "Jetzt weiss ich auch, wo du wohnst." Der Mann ist noch verlegener, als beim ersten Mal und gibt dem Jungen nochmals 5 DM. Der Junge steckt das Geld ein und geht nach Hause. Zu Hause erzaehlt er die Geschichte seinem Vater. Der wird sehr boese und sagt: "So, du gehst jetzt sofort in die Kirche und tust die zehn Mark in den Opferstock." Der Junge tut, wie ihm geheissen. Als er in der Kirche ist und gerade die 10 DM in den Opferstock werfen will, kommt der Pfarrer aus der Sakristei. Der Junge sieht den Pfarrer an und sagt: "So, jetzt weiss ich auch, wo du arbeitest!"
 

 
 
 

Klaus geht, wie jede Woche, mal wieder zum Hausarzt, um sich seine Hämorrhoiden zurückschieben zu lassen. Nur ist diesmal nicht sein Hausarzt sondern eine weibliche Vertretung anwesend. Irgendwie ziert er sich, aber sie überredet ihn, sich doch von ihr behandeln zu lassen: sie legt ihm also eine Hand auf die Schulter und schiebt mit der anderen seine Hämorrhoiden zurück. Aber irgendwie verhält Klaus sich merkwürdig. "Alles ok?" Klaus reagiert nicht. "Habe ich etwas falsch gemacht?" "Tja, ich weiß nicht. Aber der Herr Doktor hat dabei immer beide Hände auf meiner Schulter!"
 

 
 



Am Hochzeitstag gibt der Vater des Bräutigams seinem Sohn noch einige Tipps: "Zeig ihr auch, dass Du ein richtiger Mann bist und völlig unabhängig." Nach der Hochzeitsreise will der Vater wissen, wie es gegangen ist. "Alles klar, in der ersten Nacht habe ich ihr die Kleider vom Leib gerissen, um ihr zu zeigen wer Herr im Haus ist. Dann habe ich mich ausgezogen, damit sie sieht, dass ich ein Mann bin. Zuletzt habe ich mir dann einen runter geholt, um ihr meine Unabhängigkeit zu beweisen!"
 

 

 

Den ganzen Abend löchert der einzige Gast die hübsche Kellnerin um ein Rendezvous. Ein letzter Versuch: "Sie sind das netteste Mädchen, das ich kenne, könnte ich nicht etwas persönliches von Ihnen bekommen?" "Wenn’s weiter nichts ist," die Kellnerin verschwindet in der Küche, um kurz darauf mit einer Plastiktüte und einer Rolle Tesafilm zurückzukommen. Sie pustet in die Tüte, klebt sie mit dem Tesafilm zu und meint zu dem Aufdringling: "So, jetzt haben sie etwas ganz Persönliches, ich habe ihnen einen geblasen und das sogar zum Mitnehmen!!!"
 

 
 
 

Rennt 'ne Frau während der Steinzeit wie blöde rum und sucht verzweifelt etwas zum ficken. Zuerst trifft sie einen Saurier. Der ist so geschockt, dass er Selbstmord begeht. Daraufhin trifft sie einen Affen. Der hat auch keinen Bock auf Sex und flüchtet sich auf einen Baum. Dann trifft sie einen Mann. Der hiess allerdings Al Bundy, hatte auch keinen Bock auf Sex und rannte in eine Höhle um sich zu verstecken. Völlig verzweifelt rennt die Frau weiter und kommt an einen Fluss. Sie fängt einen Fisch und steckt in sich unten rein...Und was lernen wir daraus? Wir wissen warum die Dinosaurier ausgestorben sind, die Affen auf den Bäumen und die Ur-Menschen in Höhlen gelebt haben, aber wir werden NIEMALS erfahren, wie Fische vorher gerochen haben !
 

 
 
 

Eine vernachlässigte Frau schaut beim Fenster hinaus und schreit: "Ich brauch' einen Mann, ich brauch' einen Mann!!!" Ein Passant hat "Mitleid" und geht zu ihr hinauf in die Wohnung. Sie gehen ins Schlafzimmer und legen los. Nach jedem Mal macht sie mit einer Kreide einen Strich an der Wand. Nach einer Stunde und 3 Kreidestrichen ist er fix und fertig, sie aber immer noch unersättlich. Er geht und sie hängt wieder am Fenster: "Ich brauch' einen Mann, ich brauch' einen Mann!!!" Der nächste geht hinauf und nach 5 Kreidestrichen ist Schluss. Sie ruft wieder: "Ich brauch' einen Mann, ich brauch' einen Mann!!!" Das sieht ein Schwarzer und geht hinauf zu ihr. Einige Stunden vergehen, plötzlich schaut der Schwarze beim Fenster hinaus und schreit: "Ich brauch' eine Kreide, ich brauch' eine Kreide!!!"
 

 

 
 

Das Leben sollte mit dem Tod beginnen, nicht anders herum. Zuerst gehst du ins Altersheim, wirst rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, bekommst eine goldene Uhr und beginnst zu arbeiten. Anschliessend geht's auf die Uni. Du hast inzwischen genug Erfahrung, das Studentenleben richtig zu geniessen, nimmst Drogen und säufst. Nach der Schule spielst du fünf, sechs Jahre, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als Orgasmus.
 

 
 
 

Im Freibad:
Liegen zwei Männer nebeneinander, meint der eine:
"Verzeihung mein Herr, aber Sie onanieren !"
"Ja, ja ich weiss..."
"Aber mein Herr, Sie onanieren mit MEINEM !!"
"Ja, ja ich weiss..."
"Aber wieso benutzen Sie nicht Ihren eigenen ?"
"Ach wissen Sie, wenn ich meinen Eigenen benutze, bin ich nachher immer so müde."
 

 
 
 

Was lernen Eskimo Kinder als erstes?
Gelber Schnee ist baaaaeehh!
 

 
 
 

Gottschalk will sich ein neues Auto kaufen: "Welche Farbe hätten sie denn gerne?" "Am liebsten Spermaweiss!" "Warum denn das?" "Dann könnte ich die kleinen Lackschäden selber spritzen!"
 

 
 
 

Ein Mann geht ins Bordell und erkundigt sich was er für 5,- DM bekommt. Die Dame des Etablissements lacht sich erst mal tot und meint dann, dass er mal in den zweiten Stock gehen solle. Dort könne er es mit einer Ente treiben. Gesagt, getan. Am nächsten Tag kommt der Mann wieder, allerdings hat er dieses Mal nur 2,- DM. Wiederum lacht sich die Puffmutter halb tot und meint dann gönnerhaft, er könne dafür höchstens anderen beim Bumsen zuschauen. Also betritt er einen Raum und beobachtet auf einem Bildschirm einen Mann, der von einer Videokamera gefilmt wird, und es mit einem Schwein treibt. Als er zu lachen anfängt, meint ein Typ neben ihm: - "Da hätten Sie mal gestern hier sein sollen. Da hat so ein Schwachkopf 'ne Ente gebumst!
 

 
 



Ein Taxifahrer wird von einem hübschen weiblichen Fahrgast gebeten, noch mit in die Wohnung zu kommen. Er fühlt sich geschmeichelt und kommt gerne mit. In der Wohnung angekommen, sagt die Frau: "Ziehen Sie sich schon mal aus, ich komme dann gleich zu Ihnen" und geht in den Nebenraum. Der Taxifahrer zieht sich also aus und schaut erwartungsvoll zur Tür. Da kommt auch schon wieder die Frau, gefolgt von drei Kindern, und sagt: "Schaut her, Kinder, so hässlich werdet ihr mal aussehen, wenn ihr nicht immer brav aufesst!..."
 

 
 
 

An einem eiskalten Wintertag sitzt ein Angler mit dicken Backen am See. Ein Spaziergänger kommt vorbei und fragt, ob er Zahnschmerzen hätte. "Nein, aber irgendwie muss ich die Würmer ja auftauen."
 

 
 
 

Zwei Männer stehen nebeneinander am Urinal. Der eine wirft einen Blick auf das Glied des Nachbarn und stutzt: "Das ist ja abgefahren. Deiner hat die Form eines Ringelschwänzchens!" Meint der andere: "Ja und, das ist doch normal." Widerspricht der erste: "Ach wo, so ist normal: geradeaus!" "Achso, ich dachte, meiner wäre normal." Der erste schüttelt ab. Meint der zweite: "Warum hast Du das getan?" Der erste erklärt: "Um ihn trocken zu kriegen." Meint der zweite: 'Und ich habe ihn die ganzen Jahre ausgewrungen...'





"Sind sie mit ihrer neuen Stellung zufrieden?" - "Ja, Chef, nur der Locher drückt etwas im Rücken!"
 

 
 
 

Arzt zum Patienten: "Es tut mir leid, aber ich habe eine äußerst schlechte Nachricht für Sie: Sie sind HIV-positiv!" Patient: "Was ist das bloß für eine Welt, in der man nicht einmal mehr seinen eigenen Verwandten trauen kann..."
 

 
 



Hochzeitsnacht. Als es zur Sache gehen soll, sagt sie ihm, sie sei noch Jungfrau. Er nimmt seine Klamotten, zieht sich an und haut schreiend ab zu seinen Eltern. Sein Vater fragt: "Was machst Du hier, es ist Deine Hochzeitsnacht!" Er erklärt: "Vater, sie ist noch Jungfrau!" Darauf der Vater: "Du hast das einzig richtige gemacht. Wenn sie ihrer Familie nicht gut genug war, dann hat sie bei uns erst Recht nichts verloren..."
 

 
 
 

Zwei Frauen stehen vor dem offenen Grab ihrer Freundin, die dreizehnmal verheiratet war. "Jetzt sind sie endlich zusammen", seufzt die eine. Welchen von ihren verstorbenen Männern meinst du denn?" - "Keinen", folgt die Antwort. "Ich meinte ihre Beine..."
 



 
 

An einem nebligen Morgen in Schottland fährt ein Mann durch die Berge nach Inverness. Plötzlich tritt am Straßenrand ein massiver, rothaariger Highlander aus dem Nebel. Der Mann ist mindestens 1.90 Meter groß - ein wandelnder Kleiderschrank. Er hat einen riesigen, roten Bart und trägt trotz Wind, Nebel und Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt nur seinen Kilt, ein Tweed-Shirt und einen schief aufgesetzten Tam-O'-Shanter (so 'ne Art Mütze, nehm ich an). Am Straßenrand steht außerdem noch ein junges Mädchen. Sie ist wahnsinnig schön - schlank, wohlgeformt, ordentliches Aussehen, goldenes Haar - atemberaubend... Der Fahrer hält an, seine Aufmerksamkeit nur auf das Mädchen gerichtet, als der rote Riese die Tür aufreißt und ihn von seinem Sitz auf die Straße zerrt - mit Fäusten, die entfernt an Schmiedehämmer erinnern. "O.k., Jimmy", schreit er, "ich will, dass du dir jetzt einen runterholst - hier!" "Aber...", stammelt der Fahrer. "Tu es, oder ich bring dich verdammt noch mal um!" Der Fahrer dreht sich also mit dem Rücken zu dem Mädchen, lässt seine Hosen fallen und fängt an. Weil er dabei an das Mädchen am Straßenrand denken muss, dauert das nicht lange. "Gut!", brüllt der Highländer, "Mach's nochmal!" "Aber..." "Sofort!" Also macht's der Fahrer noch mal. "O.k., Bursche, noch mal!" ... Das Ganze geht nun zwei Stunden so. Der unglückliche Fahrer bekommt Krämpfe in seinen Armen, er hat sich einen Wolf gerieben, sein "Knopf" schmerzt, sein Sehvermögen lässt langsam nach (wie es ihm sein Priester seit Jahren vorausgesagt hat) und er liegt, trotz der Kälte, als schwitzender, wabbelnder Haufen am Boden. "Mach's noch mal!" "Tut... mir leid... ich kann... nicht mehr... Bring mich einfach um!", flüstert der Fahrer. Der Highlander schaut grinsend auf das Bündel Mensch, das da auf der Straße liegt und meint: "O.k., Mann, und JETZT kannst du meine Tochter nach Inverness fahren..."
 



 
 

Kommt ein Mann zum Arzt. ''Ich habe ein Problem: Ich leide unter verfrühtem Samenerguss!'' Arzt: ''Nach da zeigen Sie mal her'' und deutet ihm an, sich auszuziehen. Der Arzt nimmt ihn in die Hand und fragt ''Na, wo Hängt`s denn?'' Patient: ''Bei Ihnen am Kragen Herr Doktor!''
 

 
 
 

"Ich hab ein paar Sonderwünsche" ,sagt der Mann zu der Lustbiene, die ihn in ihre Wohnung gelotst hat. "Kostet dich einen Hunderter extra", meint das Mädchen. "Gemacht, gehn wir ins Bad." Dort entledigt sich der Kunde der Kleider und steigt unter die Dusche. "Und nun dreh die Dusche auf! Kalt! Und ganz!" Das Mädchen tut`s. "Und nun den Ventilator da. Mach mir richtig dollen Wind!" Bibbernd steht er unter der eisigen Brause. "Und nun knips das Licht ganz schnell immer an und aus!" Auch dieser Wunsch wird erfüllt. "Hach", stöhnt der Mann, "so hab ich es gern. Macht mich ganz verrückt: Ich steh in der Nacht im Wald, der Regen rauscht auf mich herunter, ein Gewittersturm heult, die Blitze zucken..." "Und jetzt tun wir es!" sagt das Mädchen. "Bist du verrückt? Bei dem Wetter!"
 

 
 
 

Ein Playboy macht sich an eine scharfe Lesbe ran und flüstert ihr zu: "Hey Baby, wollen wir nicht beide dasselbe?" "Okay, reissen wir ein paar Weiber auf!"
 

 
 

 
Was ist der Unterschied zwischen einem Minirock und einem Rasenmäher? Fass mal drunter...
 

 
 


Zwei Suffköppe haben kein Geld mehr, wollen sich aber trotzdem so richtig gut volldröhnen. Sagt der eine: "Ich habe 'ne gute Idee, wir holen eine Rosswurst, gehen in die Kneipe, lassen uns volllaufen und wenn es ans Bezahlen geht, stecke ich mir die Rosswurst in den Hosenschlitz und Du saugst kräftig daran." Gemacht, getan. Jedesmal, wenn es ans Bezahlen ging, ging der eine auf die Knie, saugt an dem Würstchen und beide werden mit den Worten "Raus, ihr schwulen Säue" rausgeworfen, ohne bezahlen zu müssen. Nach 10 Kneipen sagt der Sauger: "Mann, ich kann nicht mehr, jedesmal, wenn ich runtergehe zum Saugen, scheuern sich meine Knie weiter wund." Sagt der andere: "Was soll ich denn sagen, ich habe das Würstchen nach der vierten Kneipe verloren..."
 

 
 
 

Auf einem Ball der vornehmen Gesellschaft tanzt ein Paar miteinander. Sagt sie zu ihm: "Mein Herr ihr Geschäft steht offen!" Er: "Es ist mir peinlich hinunterzuschauen. Können Sie mir sagen, ob der Geschäftsführer auch herausschaut?" Sie (nach einem prüfenden Blick): "Nein - nur die beiden Prokuristen..."
 

 
 



Was ist Onanie? Liebe an- und für sich...
 

 
 

 
Sie: "Ich hatte heute einen seltsamen Traum, ich träumte von einem Kessel voller Pimmel." Er: "War meiner auch dabei?" Sie: "Ja, ganz unten - und er war der kleinste von allen... Er: "Ich hatte auch so einen komischen Traum, ich träumte von einem Kessel voller Muschis..." Sie: "War meine auch dabei?" Er: "Ja, der Kessel stand darin..."
 

 
 
 

Eine Frau geht zum Gynäkologen. "Oh grosser Gott, Sie haben die grösste Vagina, die ich je gesehen habe." Die Frau will sich selbst überzeugen, geht nach Hause, nimmt den Spiegel von der Wand, zieht sich aus, legt die Spiegel auf die Erde und stellt sich darüber. Kommt der Mann nach Hause. "Was machst Du denn da?" "Ähmm, nur ein bisschen Gymnastik!" Sagt der Mann: "Pass bloss auf, dass Du nicht in das Loch fällst..."
 

 
 
 

Was ist ein Gynäkologengehilfe? Ein "Lippenstift"...
 

 
 



Drei Matrosen kommen vom Schiff und steuern direkt auf ein Bordell zu. Der eine hat noch 10 DM, der andere 20 DM und der dritte noch 30 DM. Der mit 10 DM geht hinein und kommt nach 15 Minuten heraus: "Das war prima, phantastisch. Nachdem er stand, schob die mir ein Ananasstück darüber, knabberte die Ananas ab und lutschte den Rest noch auf." Der mit 20 DM geht hinein und kommt nach 20 Minuten heraus: "Das war saustark. Nachdem er stand, schob die mir ein Ananasstück darüber, legte eine Kirsche dazu, knabberte die Ananas und die Kirsche ab und lutschte den Rest noch auf. Phantastisch." Der mit 30 DM geht hinein und kommt nach 60 Minuten heraus: "Absoluter Wahnsinn ! Nachdem er stand, schob die mir ein Ananasstück darüber, und sprühte einen dicken Sahnekranz darum. Dann legte sie noch ne Kirsche obendrauf. Und Leute, das sah dann so lecker aus, dass ich´s selber gegessen habe !"
 



 
 

EEin Mädchen betrachtet im Museum drei Bilder. Auf dem ersten ist ein verbranntes Brot zu sehen, auf dem zweiten ein Mädchen mit einem Kind auf dem Arm und auf dem dritten, ein Ertrunkener am Ufer. Fragt sie den Museumswächter was die Bilder denn bedeuten sollen. Flüstert der Wächter ergriffen: "Zu spät herausgezogen..."
 



 
 

Robinson und Freitag sitzen auf ihrer einsamen Insel unter einer Palme. Da sagt Robinson: "Wenn wir irgendwann zurück nach England kommen, müssen wir die Geschichte aber anders erzählen..."
 

 
 



Die Frau begleitet ihren Mann zum Fischen am Steg. Plötzlich überkommt sie ein menschliches Bedürfnis, sie muss pinkeln. Auf Anraten ihres Mannes erledigt sie ihr Geschäft durch die Planken des Steges, ist ja früher Morgen. Plötzliche ein Schrei: "Schatz, es ist mir so peinlich, ich habe durch die Planken auf ein Kanu gepinkelt..." Ihr Mann hält Nachschau: "Blödsinn, das ist dein Spiegelbild..."
 

 
 
 

Kommt ein Mann in ein Herrenbekleidungsgeschäft: "Ich hätte gern einen neuen schwarzen Blazer!"" Der Verkäufer mit leicht näselnder Stimme: "Oh ja, ich auch..."
 

 
 
 

Warum kann Miss Piggy nicht bis 70 zählen? Weil sie bei 69 einen Frosch im Hals hat...
 

 
 



Was ist der Unterschied zwischen einem Zahnstocher und einem Schwulen? Gar keiner, beide stochern in Speiseresten herum...
 

 

 
 

Höflich ist: "Du hast so ein hübsches Gesicht, warum setzt Du Dich nicht auf meinen Schoss?" Etwas zu direkt ist: "Du hast so einen hübschen Schoss, warum setzt Du Dich nicht auf mein Gesicht..."
 

 

 
 

Zwei Männer unterhalten sich am Urinal über die derzeitig dünne Konsistenz ihres Stuhles. Da ertönt es aus einer der Toilettenkabinen: "Seid's doch froooohhhhh..."
 

 
 
 

Gehen zwei Schwule im Wald spazieren. Sagt der eine zum anderen: "Du ich muss unbedingt mal ein grösseres Geschäft erledigen." Sagt der andere: "Dann musst Du wohl in den Busch gehen." Der geht in den Busch und erledigt seine Notdurft. Nach einer Weile kommt er wieder heraus und sagt: "Du, wir haben ein Kind bekommen!" Sagt der andere: "Das kann nicht sein, das ist biologisch gar nicht möglich!" Der eine darauf: "Doch, es hat Arme, Beine und strampelt!" Daraufhin geht der andere in den Busch, um der Sache auf den Grund zu gehen. Als er wieder herauskommt, haut er sich gegen den Kopf und sagt: "Mensch Du bist vielleicht blöd - du Idiot hast auf einen Igel gekackt..."
 

 
 
 

Als der Taxameter auf 43,60 Mark steht, fällt der Blondine ein, dass sie kein Geld dabei hat. Der Taxifahrer: "Wir werden uns schon einig. Ziehen Sie Ihr Höschen aus." Sie: "Das hat aber nur 2,95 Mark gekostet..."
 

 
 
 

Höber vom Sittendezernat auf Zivilstreife. Im Sperrbezirk stoppt er neben einer aufregenden Blondine. "Na Kleiner", haucht sie ihm entgegen, "wie wär's mit uns beiden?" "Wieviel?" "Hundert." "Okay." Kaum ist das Mädchen zu ihm in den Wagen gestiegen, legt Höber ihr Handschellen an. "Moment mal", sagt die Kleine. "Für Extras nehm ich noch mal 'nen Hunderter
 



 
 

Was haben eine Frau als Vorgesetzte und eine Landmine gemeinsam? Wenn Du an die Nippel kommst, fliegst Du...
 

 
 
 

Was ist eine Thermoskanne voller Mett? Einer Truckermöse...
 

 

 
 

Wer ist der geilste Frosch? Der Erdalfrosch - der schaut zu, wie die anderen wichsen!
 

 
 

 

Zwei Männer sind am FKK-Strand und langweilen sich. Aus Jux verbuddeln sie sich im Sand und lassen nur ihr bestes Stück rausgucken. Kommt eine 80-Jährige vorbei, sieht die Dinger und fuchtelt mit ihrem Stock daran rum. Flüstert sie:"Meine Güte, mein Leben lang hab ich danach gesucht, und hier wachsen die Dinger !"
 

 

 
 

Was haben 60-jährige Frauen zwischen Ihren Brüsten, was 20 jährige Frauen nicht haben? Den Bauchnabel...
 

 
 
 

ETreffen sich drei Bazillen. Meint die erste: "Mir gehts eigentlich noch recht gut. Ich wohne im Ohr und jede Woche kommt einmal ein Stäbchen und macht meine Wohnung sauber." Meint die zweite: "Mir gehts auch sehr gut. Ich wohne im Mund und da kommt jeden Morgen und Abend eine Zahnbürste und macht meine Wohung sauber." Sagt die Dritte: "Mir gehts da recht schlecht. Ich wohne in der Vagina. Da kommt jeden Abend so ein Glatzkopf und weiss nicht, ob er rein oder raus will. Dann wird ihm noch schlecht und er kotzt meine Wohnung voll..."
 

 

 
 

Was ist die Gemeinsamkeit von Fuchs und Hebamme? Beide sitzen vor'm Loch und warten auf Beute...
 

 

 
 

Kommt ein Opa in den Puff und erkundigt sich nach den Preisen. Die Puffmutter: "100 im Bett, 50 im Stehen, 10 auf dem Teppich!" Opa legt einen Hunderter auf den Tresen. Die Puffmutter: "Gell, im Bett ist es immer noch am schönsten !" Opa: "Was heisst hier Bett?, zehnmal Teppich !"
 

 

 
 

Die Prinzessin geht zum Teich und sagt zum Frosch: "Muss ich dich jetzt küssen, damit du ein Prinz wirst?" Der Frosch: "Nein, das ist mein Bruder. Mir musst Du einen blasen..."
 

 

 
 

Was sieht man, wenn man in das Loch einer Mutter guckt? Das Gewinde...
 



 
 

Was sagte noch die Banane zum Vibrator? Zittere nicht so , das erste Mal ging es mir ebenso...
 

 

 
 

Auf einer Party steht ein junger Mann mufflig herum, ohne die geringste Stimmung. Ein junges Ding fragt ihn mach dem Grund, und er sagt, er habe Kopfschmerzen. Da hebt die Kleine ihren Minirock ein wenig hoch und flüstert: "Möchten Sie vielleicht eine Spalttablette haben?"
 

 
 

 

Bravo - Dr. Sommer Team
Frage: "Ich kann nur noch mittels Sandpapier oder ähnlich rauen Stoffen onanieren, weil mein Penis zu unempfindlich ist. Habe ich da eigentlich ein grosses Problem?" Antwort: "Ja, aber nicht mehr lange..."
 



 
 

Eine Frau kommt in die Apotheke und verlangt eine Packung Tampons. Der Apotheker geht in den Nebenraum und kommt mit einer Packung Tempotaschenücher zurück. Sagt Sie: "Sie müssen mich falsch verstanden haben, ich wollte Tampons und keine Tempos!" Er, sie von oben bis unten musternd: "Doch ich habe Sie schon richtig verstanden, aber, Sie sehen so alternativ aus und ich dachte Sie drehen selber..."
 

 
 
 

Nachts im Bett. "Ist er schon drin, Monika?" "Nein." "Komisch. Draussen ist er auch nicht..."
 

 
 
 

Frau mit Pferdeschwanz sucht Mann mit gleichen Eigenschaften...
 

 
 
 

Es klingelt an der der Tür. Die Frau macht auf. Vor ihr steht ein junger Mann, der sagt: "Guten Tag, Frau Fischer, ich möchte gern mit ihrer Tochter fischen gehen." Die Frau: "Ich heiß` nicht Fischer, sondern Vogel!" Der junge Mann grinst und sagt: "Ich weiß, aber ich wollt´ nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen!"
 

 
 
 

Inzest - Ein Spiel für die ganze Familie !
 

 
 
 

Welche Vögel haben den Schwanz vorn? Die Kastelruther Spatzen...
 

 
 



Vor Gericht: "Angeklagter, was haben Sie sich gedacht, als Sie der Frau unter den Rock griffen?" "Herr Richter, ich dachte, ich füttere ein Pferd..."
 

 
 

 
Ein Truck fährt durch die Weiten Amerikas. Plötzlich steht am Strassenrand eine Anhalterin. Der Truckerfahrer erkennt eine Gelegenheit: Er ist schon tagelang unterwegs, die Stelle ist meilenweit von der Zivilisation entfernt. Er hält an, öffnet die Tür und meint zu der Anhalterin: "Fuck or walk?" Die Anhalterin seufzt, sie weiss, dass sie meilenweit von der Zivilisation entfernt und dies vielleicht der einzige Truck ist, der heute hier fährt. Zerknirscht meint sie: "Fuck!" Der Truckerfahrer wirft noch einen Papagei, den er auf dem Beifahrersitz sitzen hat, nach hinten und ab geht's. Stunden später wird er von der Polizei aufgehalten. Sie winken ihn raus und meinen: "Sie verlieren Ladung!" Der Fahrer sagt, das könne nicht sein, er hätte Hühner geladen, die verliere man nicht so einfach. Er geht nach hinten und sieht, wie der Papagei ein Huhn hält und sagt: "Fuck or walk?". Darauf das Huhn: "Wooock!"
 



 
 

"Stimmt es, dass die Störche die Babys bringen?" "Aber ja." "So, und wer fickt dann die Störche?"
 

 
 
 

Was liegt in der Ecke und klappert? Pinochio beim Onanieren...
 



 
 

Schönheitsoperation. Die Frau wird wieder wach und betrachtet sich ganz begeistert im Spiegel. "Och, Doktorchen, wie sie das hingekriegt haben! Das Grübchen am Kinn..." "Ja, gnädige Dame, das ist ihr Bauchnabel, eine weitere Verschönerung wird sich leider nicht vornehmen lassen, es sei denn, sie wollen einen Spitzbart..."
 

 
 
 

Seien Sie kreativ - laden Sie Ihre Freunde und Bekannten doch mal zu einer Gummibären Party ein: Die Herren bringen die Gummis mit und die Damen die Bären...
 

 
 



Zwei Frauen unterhalten sich. "Komisch", sagt die eine, "dieses Jahr werden meine Tomaten gar nicht rot, die sind immer noch ganz grün." Die andere: "Da hab ich einen Tipp. Geh heute Abend in der Dämmerung in den Garten, zieh dich aus und geh immer um den Tomatenbusch herum - bei mir sind alle Tomaten sofort knallrot geworden." Ein paar Tage treffen sich die beiden am Gartenzaun wieder. "Na?" fragt die eine, "hat's geklappt mit den Tomaten?" "Nee", sagt die andere, "ich hab's so gemacht wie du gesagt hast, die Tomaten sind immer noch grün, aber die Gurken sind jetzt 1 Meter fünfzig lang!..."
 

 
 



Auf der Parkbank:
"Lassen Sie das, Herr Lichtenstein!"
"Aber, Herr Lichtenstein..."
"Herr Lichtenstein!"
"Herr Lich..."
"Herrlich!
 

 
 
 

Zwei Funkenmariechen treffen sich. Sagt die eine: "Ich bin froh, dass die Tage vorbei sind." Die andere: "Ich wäre froh, wenn ich sie wieder hätte..."
 

 
 
 

Was ist absolutes Vertrauen? Wenn zwei Kannibalen Oralsex miteinander haben...
 

 
 

 
Drei ältere Damen sind in einem Schwimmbad und legen Bombenzeiten hin. Der Bademeister ist vollkommen fasziniert und fragt die erste, wie sie so schnell schwimmen kann. "Tja", sagt sie, "ich war mal deutsche Meisterin im Schwimmen." Da fragt er die zweite. "Ich war mal Europameisterin über 100m Freistil," sagt sie. Da fragt der Bademeister die Dritte, die am allerschnellsten geschwommen ist: "Und sie waren doch bestimmt mal Weltmeisterin, oder?" "Nein," sagt die, "ich war Prostituierte in Venedig und habe Hausbesuche gemacht..."
 

 
 

 

Kommt eine Frau zum Frauenarzt und sagt: "Herr Doktor, Herr Doktor, ich bekomme meinen Vibrator nicht mehr raus." "Kein Problem", meint dieser, "setzen Sie sich hier in den Stuhl." Sie setzt sich in den Frauenarztstuhl und macht die Beine breit. Der Doktor puhlt drin rum und macht und tut. Nach zehn Minuten sagt er: "Gute Frau, ich krieg ihn auch nicht raus, aber ich hab ihn so hingedreht, dass Sie die Batterien wechseln können..."
 

 
 
 

Ein Vertreter fährt durch den Bayerischen Wald. Auf einmal sieht er am Strassenrand einen Mann, der einen Hasen XXXXX. Der Vertreter fährt entsetzt weiter. Ein paar Kilometer weiter sieht er einen alten Mann, der sich voller Lust einen runterholt. Der Vertreter ist total erschüttert, hält an der nächsten Tankstelle und erzählt dem Tankwart: "Stellen sie sich vor, grad hab ich einen kleinen Bub gesehen, der 'nen Hasen XXXXX hat!" Der Tankwart: "Hmmm naja.....jeder hat halt ein Hobby." "Ja und ein paar Minuten weiter hab ich nen alten Opa gesehen, der wie wild gewichst hat! Wieso denn dieses?" Darauf der Tankwart: "Na, in dem Alter erwischt man halt so leicht keinen Hasen mehr..."
 

 
 
 

Tina: "Schade, dass Du kein Kopfkissen bist, das hat vier Zipfel..."
 

 
 
 

Beim Vaterschaftsprozess begleitet die beste Freundin die junge Mutter. Der Richter fragt sie: "Haben Sie auch eine Ladung bekommen?" "Nein, mich hat er nur geküsst..."
 

 
 



Viagra wird demnächst auch flüssig erhältlich sein. Da bekommt dann der Begriff "Einen heben gehen" eine ganz neue Bedeutung...
 

 
 
 

Den Pfarrer eines kleinen Städtchens reizt schon lange mal ein Bad in dem herrlichen See auf dem Gelände des Kloster, in dem die Nonnen sehr zurückgezogen leben. Eines Morgens bei Sonnenaufgang steigt er also über die Mauer des Klosters und läuft durch den Park zu See. Er versteckt seine Kleidung hinter einem Busch und nimm nur Handtuch und Seife mit zu Ufer. Doch als er gerade ins Wasser steigen will hört er, wie sich einige Nonnen nähern. Zum Weglaufen ist es zu spät. Also bleibt er wie versteinert mit seinem Handtuch in der einen, mit der Seife in der anderen Hand stehen. Die Nonnen kommen heran:
N1:"Nanu, seit wann steht denn hier diese Statue?"
N2:"Hm, was ist denn das da hinten? Ein Schlitz ?!"
N1:"Na, da stecke ich doch mal eine Mark rein."
Sie steckt die Mark rein und zieht vorne einmal. Vor Schreck läßt der Pfarrer die Seife fallen, worauf die Nonne ausruft:
N1:"Toll ! Nur eine Mark und ein ganzes Stück Seife!"
Darauf steckt die zweite Nonne zwei Mark in den Schlitz und zieht zweimal. Vor Schreck läßt der Pfarrer auch das Handtuch fallen.
"Ui! Nur zwei Mark und ein tolles Handtuch".
Dann will es eine dritte Nonne auch wissen. Sie steckt 5 Mark rein und zieht vorne fünfmal. Dann meint sie: "Was ?! Fünf Mark - und nur so wenig Shampoo "
 

 
 
 

"Sag mal, schreit Deine Frau. wenn sie kommt?" "Ja, sogar ziemlich laut!" "Meine nicht, meine hat einen Schlüssel!"
 

 
 
 

Zwei Frauen haben schon immer etwas Probleme mit ihrer fehlender Oberweite. Irgendwann treffen sich die beiden beim Einkaufen. Die eine von ihnen hat mittlerweile deutlich an Oberweite zugelegt. "Mensch, wie hast Du das denn gemacht?" "Ach, geh' einfach zum Professor Soundso in die Klinik, der operiert dich dann und alles klappt." Kurz entschlossen ist die Flachbusige auch schon am nächsten Tag im OP und der Professor wetzt das Messer. Bei der Operation stellt der Assistenzarzt jedoch auf einmal fest, dass die Narkotisierte ja nur bei der AOK versichert ist. "Ja, was machen wir denn da", grübelt der Professor, "so eine teure Operation bezahlen die doch gar nicht. Aber wenn sie schon mal narkotisiert ist..." Als die Frau aus der Narkose aufwacht und immer noch flachbusig ist, ist sie erschrocken. Aber der Professor beruhigt sie: "Tut mir leid, aber die AOK trägt die Operation nicht, da haben wir eine günstigere Lösung eingebaut: Wenn Sie einen großen Busen haben wollen, dann müssen sie nur ein paar Mal mit den Armen auf und ab schlagen, dann pumpt sich der Busen auf!" Vierzehn Tage später auf einer Fete trifft die Frau den Mann ihrer Träume. Sie schlägt einige Male mit den Armen auf und ab, und wirklich, der Busen bläst sich auf. "Aha", meint er und stampft einige Male mit dem Fuß auf den Boden, "Sie sind also auch bei der AOK versichert?"
 

 

 
 

Ein Stummer will sprechen lernen und geht zum Arzt. Er legt diesem einen Zettel vor auf dem geschrieben steht: "Ich will sprechen lernen Herr Doktor, bitte helfen Sie mir!" Der Doktor schaut ihn sich an und sagt, er solle seinen Penis hier vor ihn auf den Tisch legen. Der Stumme ganz zögerlich legt das Ding auf den Schreibtisch .Der Doktor zeigt mit einer Hand an die Decke und der Stumme schaut auch treu doof hin. Dann haut unser Doktor mit der Faust auf den Penis das es nur so kracht! Der Stumme schreit: Aaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhh! Der Doc meint dazu nur:"Einpacken,und kommen Sie morgen wieder,dann üben wir das B.
 

 
 

 

Kommt der Ehemann von der Jobsuche wieder Heim... Liebling ich hab ne neue Stellung, freust du dich? Du Schwein, hättest Du Dich man lieber um Arbeit gekümmert.
 

 
 
 

Ein Ehepaar will zum Fasching gehen. Sie haben sich schon Kostüme besorgt. Doch am betreffenden Abend hat die Frau Kopfschmerzen, nimmt Kopfschmerztabletten und legt sich zu Bett. Der Mann muss allein gehen. Nach wenigen Stunden erwacht die Frau und fühlt sich pudelwohl. Sie beschließt, doch noch zum Fasching zu gehen. Da ihr Mann ihr Kostüm nicht kennt, will sie ihn heimlich beobachten. Er tanzt und flirtet mit vielen Frauen. Daraufhin beginnt sie, mit ihrem Mann zu flirten. Schließlich lädt sie ihn in ein benachbartes Schlafzimmer ein und sie verbringen wilde Stunden. Anschließend geht sie nach hause, setzt sich ins Bett und liest ein Buch. Als ihr Mann kommt, fragt sie ihn, ob er sich amüsiert hätte. Er antwortet: "Nein, ohne Dich habe ich keinen Spaß auf Parties." "Hast Du getanzt?" "Nein, ich habe ein paar alte Freunde getroffen und wir haben gepokert. Aber der Freund, dem ich mein Kostüm geliehen habe, hat sich köstlich amüsiert."





Die Mutter: "Wenn Du Dir einen Mann suchst, schau auf drei Eigenschaften: Er muss sparsam sein, ein bisschen meschugge und kein Frauenjäger." Nach ein paar Wochen die Tochter: "Alle Punkte erfüllt. Er ist sparsam, er nahm nur ein Einbettzimmer. Meschugge ist er auch, denn er hat mir das Kopfkissen unter den Hintern gelegt, und ein Frauenjäger ist er gewiss nicht, denn bei ihm ist noch alles in Folie verpackt gewesen!"
 

 

 

Zwei Prostituierte stehen im Winter in der Kälte. Plötzlich sehen sie einen Freier kommen. Da sagt die eine: "Mensch, der sieht aber blöd aus." "Egal," meint die andere, "Hauptsache wir kriegen was Warmes im Bauch!"
 

 

 
 

Fragt ein Folterknecht den anderen : "Wie viele hast Du denn im Verlies?" 35 und ein paar Zerquetschte."
 

 
 

 

"Nehmen Sie endlich die Hand von meinem Knie." zischte das (18-jährige)Mädchen im Kino. "Aber Kleines, wo soll ich sie denn sonst hintun?" "Na höher," seufzt die Kleine!
 

 
 

 
Kommt ein Mann in die Drogerie und verlangt 10 tiefschwarze Kondome. Auf den erstaunten Blick des Drogeristen meint er: "Ach, wissen Sie, meine Frau ist gestern verstorben und meine Freundin meinte...."
 

 
 
 

Hein verabschiedet sich im Hausflur von seiner Birgit. "Ach, Liebling," flötet er, "die grosse Liebe ist doch was ganz Wunderbares, nicht?" "Sicher, sicher, aber mit Dir ist es auch ganz nett!"
 

 
 
 

"Ich habe schrecklich Zahnschmerzen." "Das kenne ich, letzte Woche hatte ich auch welche. Da habe ich mit meiner Frau geschlafen und schon waren sie weg." "Toll, meinst Du, Deine Frau hätte heute Zeit für mich?"
 

 
 
 

Als er "danach" seine Jeans wieder anzieht, meint sie boshaft: "Jetzt weiss ich auch, warum man diese Hosen "Nietenhosen" nennt!"
 

 
 
 

Eine Frau will ihren Mann heiss machen und legt sich nackt auf den Fussboden und macht Spagat auf den Fliesen im Flur. Als der Mann nach Hause kommt und sie aufstehen will merkt sie, das sie sich mit ihrem besten Stück an den Fliesen festgesaugt hat. Der Mann holt einen Klempner. Der Klempner meint, dass es nur die Möglichkeit gäbe die Fliesen zu Zerschlagen. Darauf der Mann: " Geht nicht viel zu teuer, die Fliesen hier koste pro Quadratmeter 50 DM." Darauf fängt der Klempner an der Frau die Titten zu massieren. Mann:" Was machen sie denn da? " Klempner: "Na ich mach sie ein bisschen feucht, dann können wir sie in die Küche schieben, da sind die Fliesen billiger.
 



 
 

Der Vater steht am Sonntagmorgen im Bademantel im Badezimmer und hat eine wunderbare Morgenlatte. Da kommt sein fünfjähriger Sohn herein und starrt den Vater an. "Du Papa, was hast du denn da?" fragt der Kleine. Sagt der Vater: "Na weisst du, dass ist ein Zirkuszelt. Geh schnell zu Mutti und sag' ihr, dass die Vorstellung in 10 Minuten anfängt." Nach fünf Minuten kommt der Junior wieder und sagt: "Mutti hat gesagt, der Clown habe Nasenbluten." Meint der Vater: "Dann geh zu Mutti und sag ihr, der Clown solle die Vorstellung abblasen...."
 



 
 

Treffen sich zwei Schwule . Sagt der erste - " Du, gestern ist mir ein Pariser geplatzt ! " Der Zweite " Im Ernst ? " Der Erste " Nein im Detlef !!!! "
 

 
 
 

Sitzt ein Deutscher, ein Amerikaner, ein Chinese und ein Türke im Zug. Geht der Chinese zum Fenster holt einen Sack Reis aus der Tasche und wirft ihn aus dem Fenster, dabei sagt er: "Davon haben wir soviel." Daraufhin geht der Amerikaner zum Fenster und schmeisst Dollarscheine hinaus und sagt: "Davon haben wir so viele." Darauf rutscht der Türke näher an den Deutschen heran und flüstert ihm ins Ohr: "Komm jetzt bloss nicht auf falsche Gedanken!"
 



 
 

Eine Blondine ist seit 3 Tagen wie vom Erdboden verschluckt. Als sie dann endlich wieder zu Hause angekommen ist, und mit völlig zerrissenen Sachen vor ihrem Vater steht, fragt dieser: "Sag mal, wo warst Du denn so lange? Wir haben uns schon Sorgen gemacht?" "Mama, Papa, ich bin drei Tage vergewaltigt worden." "Aber Du bist doch nur zwei Tage weg gewesen?" "Ja, aber ich muss heute Mittag wieder hin!"
 

 
 
 

Kommt ein Schwarzer ins Krankenhaus, weil er sich den rechten Mittelfinger abgeschnitten hat. Man sagt zu ihm: "Tut uns leid, aber wir können Ihren Finger nicht mehr annähen, aber wir hätten noch einen weissen Finger da, können wir den nehmen?" Der Schwarze stimmt zu und der Finger wird angenäht. Kurz darauf fährt er mit der U-Bahn und hält sich mit der rechten Hand an der Stange fest, damit er nicht umfällt. Da sagt eine ältere Dame zu ihm: "Na Herr Schornsteinfeger, waren wir wieder mittags mal kurz zu Hause?"
 



 
 

"Du kommst mir vor wie ein Löwenzahn." "Wieso?" "Na ja, einmal kurz geblasen und der ganze Samen ist weg!"
 

 
 
 

"Ich schlafe erst mit einem Mann, wenn ich verheiratet bin." erklärt die keusche Susi. Meint ihr Bekannter: "Ok, ruf mich nach der Hochzeit an." Zwei junge Männer sind hinter dem selben Mädchen her. "Ich hab's geschafft," verkündet der eine stolz, "sie hat mich schon geküsst." Der andere schweigt. Der Glückspilz sagt stolz: "Sie hat mir auch schon zugeflüstert, dass sie mehr möchte. Dir vielleicht auch?" "Nein," meint der andere, "Ich höre immer so schlecht wenn sie mir mit den Oberschenkeln die Ohren zuhält!"
 

 
 
 

Er. "Letzte Nacht habe ich geträumt, das Sie mich lieben. Was mag das wohl bedeuten?" - Sie: "Das Sie geträumt haben!!"
 

 
 

 
"Ich habe mir für meinen Wagen jetzt eine Sirene angeschafft" - "Ja, ich weiss, habe Dich gestern mit ihr gesehen - sie ist rotblond.."
 



 
 

Wütend holt Karl-Heinz den Mann aus dem Schrank und brüllt: "Dass Sie mit meiner Frau schlafen, ist ganz und gar nicht nach meinem Geschmack!" - "Nach meinem auch nicht!" - "Frech werden Sie jetzt auch noch, dafür werden Sie bezahlen!" - "Hab ich doch schon längst!!"
 



 
 

Der Chef ist sauer auf seine Sekretärin: "Wer hat Ihnen eigentlich gesagt, dass Sie hier im Büro nur faul herum- hängen können, bloss weil ich Sie auf dem letzten Betriebsfest ver- nascht habe?" "Mein Anwalt!"
 



 
 

Harald sitzt mit seiner neuen Freundin im Kino. Bei dem heftigen Knutschen verliert er sein Toupet und es fällt herunter. Er sucht und sucht und landet schliesslich unter ihrem Rock, wo er ihre Schamhaare befühlt. Erregt flüstert sie ihm ins Ohr: "Ja Schatz, das ist es!" "Nee," flüstert er zurück, "meins hat einen Mittelscheitel!"
 



 

Stammtischgespräch in der Kneipe: "Also, meine Alte ist echt hellhörig, immer wenn ich blau nach Hause komme, merkt sie es sofort und wird wach, dabei habe ich schon alle Schlösser und Türangeln geölt." Meint der andere: "Du machst das total falsch! Du musst Sand in die Türschlösser streuen, damit's quietscht und ordentlich Lärm macht. Wenn Du dann besoffen heimkommst, trampelst Du die Treppe hoch, reisst die Schlafzimmertür auf und sagst lautstark zu Deiner Alten: "HEY, OLLE, JETZT PACKEN WIR'S MAL WIEDER RICHTIG AN! Du wirst sehen, wie Deine Alte dann schlafend im Bett liegt und sich nicht rührt!"
 

 

 
 

Die Rodeostellung: Gehe zu deiner Frau und sage zu ihr, sie solle sich auf ihre Hände und Knie begeben. Dringe von hinten in sie ein, halte sie mit beiden Händen an den Haaren und sage: "Diese Stellung hat meine Sekretärin am liebsten." Dann musst du versuchen, länger als 3 sek. drauf zu bleiben.
 

 
 
 

Findet ein Schwarzer in der wüste eine Flasche, aus der ein Geist erscheint und sagt: "Ich bin ein Flaschengeist und erfülle sofort drei Wünsche!" Der Schwarze sagt ganz spontan: "Ich will am schönsten Ort der Welt mit einer Frau und weiss sein!" Gesagt, getan, und der Schwarze war ein O.B.
 

 
 
 

2 Freundinnen am Tel.: "Stell dir vor, als ich neulich nach hause kam, sass mein Mann im Wohnzimmer und onanierte!" "Das ist ja wirklich ein starkes Stück! Und - was hast du gemacht?" "Ich habe ihn natürlich sofort in den Mund genommen und die Sache zu Ende gebracht!" "Warum? Lieber einmal Zähne putzen als die ganze Wohnung!"
 

 
 
 

Ein Ehepaar feiert ganz gross seinen 35. Hochzeitstag. fragt einer der Gäste die Ehefrau:" Wie hält man es eigentlich so lange miteinander aus?" "Tja, wir verstehen uns blind.Wir haben zum Beispiel immer die Handtücher gemeinsam benutzt.Auf dem einen steht ein A für ANTLITZ und auf dem andern ein G für GESÄSS." "Wie jetzt ?", mischt sich der Ehemann ein. "ich dachte immer, es hiesse ARSCH und GESICHT."
 



 
 

Wissenschaftler haben festgestellt... ...dass ein Geschlechtsverkehr im Durchschnitt 4 Minuten dauert! Die durchschnittliche Zahl der Stösse beträgt 10 pro Minute, also 40 pro Geschlechtsverkehr. Angenommen die durchschnittliche Länge des männlichen Gliedes beträgt 16 cm so empfängt eine durchschnittliche Dame pro Geschlechtsverkehr rund 640 cm. Eine durchschnittliche Dame vollzieht diesen durchschnittlich dreimal pro Woche, und das Jahr hat 52 Wochen. 158 Akte mal 640 cm ergeben rund 1 Kilometer. So verehrte Dame ! Wenn Sie weniger als diesen Kilometer von ihrem Mann jährlich bekommen, vertrauen Sie sich dann einfach dem Mann an, der Ihnen diese Karte überreicht.
 

 
 
 

Lassen Sie sich überraschen !!! Im Büro gab es eine tolle Weihnachtsparty. Als der Mann am nächsten Tag nach Hause aufwacht, erinnert er sich noch wage an einen Streit mit seinem Chef. "War da was?" fragt er seine Frau. "Weiss Gott", antwortet sie, "du hast zu ihm gesagt, er könne sich zum Teufel scheren." "Und dann?" "Hat er dich gefeuert!" "Er kann mich mal!" "Siehst du", sagt die schnuckelige Ehefrau, "das habe ich auch zu ihm gesagt, und jetzt hast du deinen Job wieder."
 

 
 
 

Prüfung auf der Stewardessenschule. Der Prüfer fragt: "Stellen Sie sich vor, meine Damen, Ihr Flugzeug stürzt in der Wüste ab. Sie allein überleben. In einer Oase. Dort sind 50 Beduinen, hungrig nach Frauen." Die Engländerin antwortet:" Ich nehme mir das Leben." Die Amerikanerin: "Ich trinke 'ne Flasche Whisky, das macht Mut." Die Französin sieht den Lehrer erstaunt an und fragt: "Ich versteh die Geschichte - aber wo ist das Problem?"
 

 
 
 

Zwei Männer treffen sich im Himmel. "Woran bist du denn gestorben? " "Ich bin erfroren. Und du ? " "Ach, ich bin an einem Herzanfall gestorben ! " "Wie ist denn das passiert ? " "Ein Kumpel rief mich im Büro an und sagte : Deine Frau betrügt dich! Ich renne zum Auto rase heim, ins Schlafzimmer, schau unters Bett, in den Schrank, nichts! Runter in die Küche, in den Keller - nichts. dann wurde mir übel, und ich hatte einen Infarkt! " "Du Idiot ", sagte der andere, "hättest du in der Küche in die Tiefkühltruhe geguckt, könnten wir beide noch leben... ! "
 

 
 
 

Der angegraute Chefarzt ist als Casanova bekannt. Die Krankenschwester Luzie ist schon lange hinter ihm her. Eines Tages bekommt sie die Gelegenheit. Sie ist mit ihrem Chef alleine. Sie himmelt ihn an und säuselt: "Was muss ich ihnen geben, damit ich Sie küssen und lieben kann?" "Chloroform, meine Liebe, Chloroform!!!"
 

 

 
 

Ein Mann ist neu in der Stadt und will erst einmal ein wenig Spass haben. Er geht also in den nächsten Puff. Schnell wird er sich über den Preis einig und geht mit der Dame auf's Zimmer. Als sie sich aussieht, bemerkt er, dass sie kein Schamhaar hat. "Was, keine Wolle da unten, bei uns zu Hause haben alle Frauen Wolle da unten." "Hey, willste stricken oder ficken?"
 

 
 
 

Träumend liegt der alte Professor am Strand. In der Düne hinter ihm wird von einem Liebespaar Sex gemacht und der Professor lauscht den altvertrauten Geräuschen. Plötzlich aber, schüttelt er verständnisvoll den Kopf und zwar, als er den Mann spuckend sagen hört: "Tui-tui, Schatz wie oft tui, tui, habe ich Dir schon gesagt, tui, tui, Du sollst Dich nicht, tui,tui, ohne Höschen in den Sand setzen!"
 

 
 

Kommt ein 63-jähriger Mann in die Apotheke. Opa: Ich brauche Kondome. Apothekerin: Welche Grösse? Opa: Keine Ahnung. Apothekerin: Na, dann packen sie mal aus. Der Opa tut, wie ihm geheissen und legt seinen Schwanz auf die Theke. Die Apothekerin streichelt zweimal drüber und ruft: Gerda, Kondome Grösse 6. Das Spiel wiederholt sich mit einem 32-jährigen. 20 Minuten später kommt ein 14-jähriger, der seine Grösse auch nicht kennt. Apothekerin: Pack mal aus! Sie streichelt einmal, zweimal und ruft: Gerda, ein Taschentuch!
 

 
 
 

Ein Mann fragt eine Frau: "Würden Sie für 1.000.000 DM mit mir schlafen?" Sie: "Klar doch." Darauf er: "Würden Sie auch für 10 DM mit mir schlafen?" Sie: "Nein, wofür halten Sie mich!!!" Er: "Das haben wir geklärt, jetzt geht es nur noch um den Preis...."
 


 
 

In der Frauenklinik erwischt der Chef seinen Assistenten mit einer Schwester. Die Situation ist eindeutig. Sagt der Chef: "Sie sind hier in einer Entbindungsanstalt, mein Lieber, nicht im Zeughaus! "
 

 

 

Bernd hat zum ersten Mal eine Freundin. Er liegt neben ihr im Bett, aber sie stellt sich noch immer ziemlich zickig an. "Ach Mann, nix darf ich machen, darf ich wenigstens meinen Finger in Deinen Bauchnabel stecken?" "Meinetwegen!" Plötzlich ruft sie: "Bern, das ist aber nicht mein Bauchnabel." "Häh, häh, das ist auch nicht mein Finger!"
 

 
 

War mal ein junges Pärchen, das hatte einen Sohn geboren. Die Freude war gross und man hatte viel Spass daran, den Kurzen heranwachsen zu sehen. Nur eines störte das Paar, der Sohn wollte nicht reden. Naja dachten sie, die einen eher, die anderen später. Und dann, als zu Weihnachten die ganze Familie mit Oma, Opa, Tante, Onkel u.s.w. zusammensass, sagte der Kurze plötzlich "OPA". Die tiefe Enttäuschung, dass das erste Wort nicht Mama oder Papa war, wurde von der Freude, dass er überhaupt etwas sagte überspielt. Aber, am nächsten Tage starb der Opa. Die Zeit ging ins Land, als der Kurze dann nach einigen Monaten plötzlich "OMA" sagte. Auch sie starb am nächsten Tag. Als der Kleine nach geraumer Zeit "PAPA" sagte, wurde seinem Vater doch etwas mulmig. Am nächsten Tag stand er dann auch ganz vorsichtig auf, fuhr vorsichtshalber mit dem Bus zur Arbeit. Während der Arbeit achtete er tunlichst auf sämtliche Vorsichtsmassnahmen und fuhr auch mit dem Bus wieder nach Hause. Zu Hause angekommen, empfängt ihn seine Frau mit den Worten "Hallo Schatz, weisst Du wer heute gestorben ist ? Der Postbote."
 

 
 

Beim Geschlechtsverkehr! Er: "Schatzi, wir sehen uns jetzt mal 'ne halbe Stunde nicht." Sie: "Häh, wieso?" Er: "Weil ich Dich jetzt von hinten vögle"
 

 

 
Kommt ein Schwuler in eine öffentliche Toilette und sieht neben sich einen Mann stehen mit einem riesigen Pullermann. Sagt der Schwule: "Ach, den hätte ich ja gerne mal drinnen!" darauf der Mann:" ...das ist gar kein Problem, aber ein Zentimeter von meinem Schwanz kostet Dich 10 DM" "ach Gott" sagt der Schwule" Ich habe doch nur noch 100 DM" "Tja" sagt der Mann, "dann kriegst Du auch nur 10 Zentimeter eingeführt" Gesagt getan - auf einmal geht hinter dem Mann schwungvoll die Toilettentür auf und knallt ihm ins Kreuz. Dabei dringt er bei dem Schwulen natürlich bis zum Anschlag ein. "Ach herrje " sagt der Schwule " jetzt hab ich den Ganzen Arsch voller Schulden".
 

 


Ein Mann klingelt an einer Haustür. Es öffnet eine wohlgeformte Frau mit ziemlich grosser Oberweite. M:"Guten Tag, gnädige Frau, ich möchte ihnen ein Angebot machen." F:"Um was geht es denn?" M:"Ich zahle ihnen 100 DM, wenn ich ihre Brüste mal sehen dürfte!" F:"SIE FRECHLING, SIE; HAUEN DIE...(denkend: Moment mal. Wir fahren morgen doch in Urlaub. So'n bisschen Taschengeld...) OK." Sie öffnet ihren Morgenrock und lässt ihn schauen. Dann macht sie ihn wieder zu. Er zahlt die Hundert Mark. M:"Ich möchte ihnen noch einen Vorschlag machen." F:"Was kommt den jetzt?" M:"Ich zahle ihnen 200 DM, wenn ich ihre Brüste einmal anfassen darf." F:"Na gut", öffnet den Morgenrock wieder, "bitte schön", er grabbelt und bezahlt. M:"Naja, ich hätte da noch eine Idee." F:"Was darfs jetzt sein?" M:"Ich zahle ihnen 500 DM, wenn sie mit mir ins Bett gehen!" F:(hat erst noch Skrupel)"... na gut, kommen sie schon rein." Er bumst sie, zahlt, und geht. Abends kommt ihr Ehemann von der Arbeit heim. F:"Ich muss dir was tolles erzählen, Schatz, wegen dem Urlaub..." Er:(unterbricht sie)"Moment mal", sagt er, "erst mal was wichtiges. War mein Kollege Karl Heinz hier und hat die 800 DM gebracht, die er mir schuldet?"



zurück      weiter