www.fboss.net
wtf...einfach nur geil! #FSK 18

Tierwitze

Tierwitze




Drei Mäuse sitzen an der Bar und protzen

damit, wer von ihnen die coolste ist.

Die Erste sagt: "Wenn ich eine
Mausefalle
sehe, nehme ich mit der linken Hand den
Käse raus. Mit der rechten fange ich den
Bügel ab und mache vor dem Essen noch
etwas Krafttraining".

Die Zweite: "Wenn bei uns Rattengift
gestreut wird, nehme ich mir eine
Rasierklinge, hacke den Stoff klein, lege
eine Linie und zieh mir das Zeug durch
die Nase."

Die dritte Maus steht auf und geht.
"Hat's Dir die Sprache
verschlagen?"
fragen die Mäuse.
"Ihr langweilt mich", sagt die
Dritte.
"Ich geh nach Hause, die Katze
ficken!!!"



Der besorgte Sch
neckenvater warnt seinen Sohn: „Das du mir ja nicht über die Strasse rennst, in zwei Stunden kommt der Bus!“

 

 

Eine Fliege fliegt haarscharf an einem Spinnennetz vorbei. Da ruft die Spinne

verärgert: „Warte man, morgen kriege ich dich!“ Lacht die Fliege: „Denkste, ich

bin eine Eintagsfliege!“

 

 

Ein Frosch steht im Milchgeschäft. Die Verkäuferin fragt: „Und was möchtest du denn?“ Darauf der Frosch: „Quark!“

 

 

Eine Schlange zur anderen: „Du, sind wir eigentlich giftig?“ Da sagt die andere: „Wieso willst du das wissen?“ – „Ich habe mir grade auf die Zunge gebissen!“

 

 

Zwei Riesenschlangen kämpfen miteinander. Sagt plötzlich die eine: „Ich gebe auf! Wer hat die nur den Seemannsknoten beigebracht?!

 

 

Eine Katze und eine Maus gehen in die Bäckerei. Die Maus sagt zur Verkäuferin: „Ich hätte gerne ein Stück Nusskuchen mit Sahne!“ Die Verkäuferin fragt nun die Katze: „Und was möchtest du?“ – „Ich möchte nur einen Klacks Sahne auf die Maus!“

 

 

Der kleine Hase fragt die Mutter: „Der Storch bringt die Menschen. Und wer hat mich eigentlich gebracht?“ – „Na, der Zauberer. Er hat dich aus dem Hut gezogen!“

 

 

Zwei Vögel schauen einer Spinne zu, die grade ihr Netz webt. Fragt der eine Vogel den anderen: „Was macht die denn da?“ – „Keine Ahnung, die spinnt doch!“

 

 

Zwei  Hühner stehen vor dem Schaufenster eines Kaufhauses und bewundern die dort ausgestellten Eierbecher. Sagt das eine Huhn: „Was für schöne Kinderwagen die haben!“

 

 

Zwei Mäuse sitzen vor einer Käseglocke. Sagt die eine: „Schau mal, ein Käse in der Falle!“

 

 

Ein Kuhfladen hat eine Ameise unter sich begraben. Fast drei Stunden braucht die Ameise, um sich zu befreien. Sie schüttelt sich und schimpft: „So eine Frechheit! Genau aufs Auge!“

 

 

Zwei Frösche treffen sich auf der Wiese. Einer von ihnen ist über und über mit Heftpflaster und Bandagen bedeckt. „Um alles in der Welt“, ruft der eine entsetzt, „was ist denn mit dir passiert?“ Darauf stöhnt der andere: „Ich habe aus Versehen einen Knallfrosch geküsst!“

 

 

Zwei Kühe stehen auf der Weide. Plötzlich wackelt die eine wild hin und her. „Was machst du denn?“ Fragt die andere erstaunt. „Schlagsahne. Ich habe morgen Geburtstag!“

 

 

Fragt ein Tausendfüßler den anderen: „Sag mal, deine Frau schwankt so, ist sie etwa betrunken?“ – „Nein, das nicht, aber sie musste ja heute unbedingt hochhackige Schuhe anziehen!“

 

 

Ein kleiner Hund läuft völlig verzweifelt mitten in der Wüste herum und winselt: „Wenn jetzt nicht bald ein Baum kommt, passiert ein Unglück!“

 

 

Ein Hai hat grade einen Windsurfer gefressen und meint zufrieden: „Wirklich nett serviert, so mit Frühstücksbrettchen und Servierte!“

 

 

Ein kleines Schwein bleibt vor einer Steckdose stehen und bricht in Tränen aus. „Oh, wie grausam! Haben sie dich eingemauert?“

 

 

Zwei Fische treffen sich. Fragt der eine: „Was machst du denn heute Abend?“ Da überlegt der andere eine weile und sagt dann: „Ich glaube, ich gehe schwimmen!“

 

 

Eine Schlange, eine Schnecke und ein Tausendfüßler verabreden sich bei der Schlange zu Hause. Die Schnecke kommt pünktlich um drei Uhr, der Tausendfüßler aber erst um acht. Fragt die Schlange: „Warum kommst du erst jetzt?“ Antwortet der Tausendfüßler: „Konnte ich denn wissen, das draußen an der Tür steht: > Bitte die Füße abtreten.< „

 

 

Treffen sich zwei Regenwurmfrauen. Fragt die eine: „So allein? Wo ist denn ihr Mann?“ Schluchzt die andere: „Er ist beim Angeln!“

 

 

Zwei Bären sitzen vor ihrer Höhle und schauen zu, wie im Herbst das Laub von den Bäumen fällt. Da sagt einer der Bären: „Eins sag ich dir, irgendwann lasse ich den Winterschlaf ausfallen und sehe mir den Typen an, der im Frühling die Blätter wieder an die Bäume klebt!“

 

 

Alle Tiere warten in einer langen Schlange vor Noahs Arche. Plötzlich stockt der lange Zug. Da sagt der Frosch zur Girraffe: „Guck mal, was da los ist!“

 

 

Die Giraffe reckt ihren langen Hals und sagt dann seufzend: „Das kann lange dauern. Der Tausendfüßler zieht sich gerade seine Hausschuhe an!“

 

 

Sitzen zwei Fliegen an der Wand. Plötzlich macht es „KLATSCH“. Sagt die eine Fliege: „Typisch Mensch, große Klappe und nichts dahinter!“

 

 

Treffen sich zwei Fische im Meer. Sagt der eine: „Hei!“ Der andere: „Wo?“

 

 

Mottenmutter zum Sohn: Wenn du den alten Strumpf nicht isst, bekommst du kein einziges Stück Pelzmantel zum Nachtisch!“

 

 

Zwei Kühe sitzen auf der Weide und stricken Milch. Fliegt ein Joghurt vorbei. Fragt die eine Kuh die andere: „Was war den das?“ Antwortet die: „Milch ohne Gräten!“

 

 

Zwei Eisbären laufen durch die Wüste. Sagt der eine zum anderen: „Man, haben die hier gestreut. Hier muss es ja höllisch glatt sein!“

 

 

Ein Löwenpaar spaziert durch die Steppe. Da liegt ein Ritter in voller Rüstung unter einen Baum und schläft. „Magst du Ritter?“ Fragt der Löwe seine Frau. Die Löwin verzieht ihr  Gesicht und sagt: „Nicht schon wieder Konserven!“

 

 

Zwei Mücken fahren Motorrad. Die eine setzt sich eine Sonnenbrille auf. Fragt die andere verwundert: „Warum tust du das! Die Sonne scheint doch gar nicht?“ Da sagt die andere: „Ach weißt du, das ganze Ungeziefer ist so lästig und bevor mir da was ins Auge fliegt...“

 

 

Zwei Ziegen unterhalten sich. Sagt die eine: „Kommst du mit auf die Party?“ Sagt die andere: „Nee, ich hab keinen Bock!“

 

 

„Wie gerne würde ich auch mal Schilaufen gehen“, klagt der Tausendfüßler. „Aber bis ich meine Bretter dran habe, ist der Winter vorbei!“

 

 

Mutter Fliege geht mit ihren kleinsten über eine Glatze. Wie die Zeit vergeht! Als ich in deinem Alter war, war hier nur ein schmaler Fußweg!“

 

 

Die Heringsmutter zu mahnt ihren Sohn: „Schwimm immer nur schön gerade, sonst wirst du ein Rollmops!“

 

 

Eine Froschfamilie hüpft über die Straße: „Beeilt euch, da kommt ein Lastquatsch...“

 

 

Zwei Strauße unterhalten sich: „Warum stecken wir eigentlich den Kopf in den Sand?“ – „Warum du das machst, weiß ich nicht, ich suche nach Öl...“

 

 

Zwei Fliegen krabbeln über einen Globus. Als sie sich das vierte mal begegnen sagt die eine zu der anderen: „Wie klein die Welt doch ist!“

 

 

Zwei Kühe sägen Holz. Plötzlich fliegt ein Pferd über sie hinweg, dann noch zwei, und dann wieder eins. „Hier muss irgendwo ein Nest sein!“ Meint die eine Kuh. Darauf die andere: „Nein, die fliegen in den Süden, das sind Zugpferde...!“

 

 

Tims Hund ist alleine zu Hause. Da klingelt das Telefon und der Hund hebt ab und meldet sich: „Wau!“ Der Anrufer fragt erstaunt: „Wer ist da bitte?“

 

 

Darauf der Hund: „W wie Wilhelm, A wie Anton und U wie Ulrich...“

 

 

Ein Wachhund zum anderen: „Hörst du nichts?“

 

 

„Doch!“ – „Und warum bellst du dann nicht?“ – „Na dann hör ich doch nichts mehr!“

 

 

Was sagt die Holzwurm Mami zu ihren kleinen? „Husch husch, ab ins Brettchen!“

 

 

Zwei Mäusekinder gehen spazieren. Plötzlich fliegt eine Fledermaus vorbei. Da sagt die eine Maus zur anderen: „Wenn ich groß bin werde ich auch Pilot!“

 

 

Treffen sich zwei Hunde. Sagt der eine zum anderen: „Du, ich bin ein adeliger Hund. Denn mein Name ist >Rex vom Schloss< !“ Darauf sagt der andere: „Ich bin auch adelig. Ich heiße >Runter vom Sofa< !“

 

 

Sitzen zwei Kühe im Kino. Da kommt ein Pferd mit einem großen Strohhut auf dem Kopf und setzt sich genau vor die Kühe. Fragt die eine höflich: „Können sie nicht ihren Strohhut vom Kopf nehmen? Wir können überhaupt nicht sehen.“

 

 

Dreht sich das Pferd um und sagt: „Kühe im Kino, wo gibt’s denn so was!“

 

 

Zwei Hunde sehen, wie Arbeiter einen neuen Baum am Straßenrand pflanzen. Als sie fertig sind, meint der eine zum anderen: „Komm, den müssen wir begießen!“

 

 

Treffen sich zwei Hunde. Sagt der eine: „WAU!“ Fragt der andere: „Worüber staunst du den so?“

Treffen sich schon wieder zwei Hunde. Fragt der eine: „Wie heißt du denn?“ Antwortet der andere: „Ich weiß nicht genau, aber ich glaube  >SITZ<“

 

 

Treffen sich zwei Eintagsfliegen. Fragt die eine die andere: „Und was machst du Morgen?“

 

 

Familie Hering schwimmt durch das Meer, als sie einem U-Boot begegnen. Klein Hering versteckt sich ängstlich hinter seiner Mutter doch diese beruhigt ihn: „Keine Angst mein Schatz, das sind nur Menschen in Dosen!“

 

 

Kriecht eine Schnecke durch die Wüste und sagt immer: „Ne, ne, ne, ne...“

 

 

Sie kriecht immer weiter und sagt: „Ne, ne, ne...“ Da kommt  eine andere Schnecke und fragt: „Warum sagst du immer Ne, ne, ne, ne?“ Darauf sagt die andere Schnecke: „Ne, ne, ne, so fiel Sand und keine Förmchen...!“

 

 

Zwei Ameisen gehen spazieren. Die eine schleppt ein riesiges Fenster auf ihren Rücken und ächzt: „Himmel, ist mir heiß!“ Sagt die andere: „Dann mach doch das Fenster auf!“

 

 

Der Hamster, der Hase, der Fuchs, der Bär und der böse Wolf wohnen im Wald. Der böse Wolf kann aber den Hamster nicht leiden und schmeißt ihn aus dem Wald raus. Nun ist der Hamster sehr traurig, denn er möchte gerne wieder zurück in den Wald zu seinen Kameraden. Irgendwann kommt der Hase vorbei gehoppelt und der Hamster fragt: "Hase, nimmst mich wieder mit in den Wald?" Der Hase: "Nö, hab zuviel Angst vorm Wolf!" Später schnürt der Fuchs beim Hamster vorbei. Der Hamster fragt auch ihn: "Fuchs nimmst mich wieder mit in den Wald?" Der Fuchs antwortet: "Nönö, ich leg mich doch nicht mit dem bösen Wolf an." und geht weiter. Der Hamster ist schon fast am verzweifeln, als der Bär angestapft kommt. Er fragt auch ihn: "Hallo Bär, nimmst du mich wieder mit zurück in den Wald?" Der Bär: "Kein Problem" Er nimmt ihn auf und steckt ihn in seine Westentasche. Als der Bär so durch den Wald stapft, trifft er auf den Wolf. Dieser fragt: "Hey Bär, ich glaub hier riecht es nach Hamster!“ Bär: "Wiesoooo ?" Wolf: "Zeig mal her, was du da so in deiner Westentasche versteckt hast!" Bär: "Mein Schlüsselbund, meinen Ausweis.... dabei haut er sich kräftig mit der Tatze auf die Westentasche ....und ein Bild vom Hamster."

 

 

„Mir ist so übel!“ Klagt der Löwe seinem Freund. „Wieso denn?“ Fragt der andere. „Ach, der Fahrstuhlführer, den ich heute Mittag gefressen habe, kommt immer wieder hoch!“

 

 

5000 Ameisen wollen einen Elefanten jagen. Sie krabbeln alle auf ihn drauf. Der Elefant schüttelt sich einmal, und zweitausend Ameisen fallen runter. Er schüttelt sich noch mal und weitere 2999 Ameisen sausen abwärts. Nur eine bleibt auf dem Elefanten zurück. Da rufen 4999 Ameisen im Chor: „Na los, Erwin, würg ihn!“

 

 

Tim sagt zu seiner Mutter: „Guck mal Mami, da vorne fliegt ein Kanarienvogel!“ -  „Aber Tim, das ist doch kein Kanarienvogel, der wäre doch ganz gelb, und dieser hier ist grün.“ -  Tim darauf: „Vielleicht ist er noch nicht reif!“

 

 

Zwei Faultiere hängen im Baum. Nach zwei Monaten gähnt das eine. Da sagt das andere: "Du machst mich ganz nervös mit deiner Hektik!"

 

 

Vor einem Fuchsbau sitzt ein kleiner Fuchs.
Ein Hase kommt vorbeigehoppelt.
Hase: „Na, sind deine Eltern zu Hause?“
Fuchs: „Nö!“
Hase: „Und deine Geschwister, sind die denn zu Hause?“
Fuchs: „Die auch nicht. Warum?“
Hase: „Dann bist du ja ganz alleine!“
Fuchs: „Ja doch!“
Da sagt der Hase: „Na was ist, willste Schläge haben?“

 



Kai sagt zu seiner Mutter: „Guck mal Mami, da vorne fliegt ein Kanarienvogel!“ – „Aber Kai, das ist doch kein Kanarienvogel, der wäre doch ganz gelb, und dieser hier ist grün.“ -  Sagt Kai darauf: „Vielleicht ist er noch nicht reif!“

 

 

Ein Regenwurm kriecht aus der Erde, sieht einen anderen Regenwurm und freut sich auf einen kleinen Schwatz. „Schönes Wetter heute, wie Kollege?“ Doch er bekommt keine Antwort. „Meinst du, das Wetter bleibt so schön?“ Versucht es der Regenwurm erneut, doch auch diesmal bekommt er keine Antwort. Verärgert verschwindet der Regenwurm in sein Loch und murmelt: „Verdammt, ich werde alt. Jetzt bin ich schon wieder auf meinen eigenen Schwanz reingefallen.

 

 

„Ich lasse dich nicht im Stich!“ Sagte die Wespe zu ihrem Stachel und zog ihn sorgfältig wieder aus der Haut.

 

 

Unterhaltung zweier Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren: „Jetzt sterben wir aus“ seufzt der eine traurig. „Macht doch nichts“, tröstet ihn der andere, „ wir werden ja in Überraschungseiern wiedergeboren!“

 

 

Sitzen zwei Frösche am See und da fängt es an zu tröpfeln.
Sagt der eine Frosch zum andern Frosch: „Komm, springen wir lieber ins Wasser, bevor wir nass werden.“

 

 

Treffen sich zwei Trichinen in der Dünndarm-Bar. Sagt die eine: „Hey, lass uns doch mal in den Dickdarm gehen!“ Darauf die andere: „Hast du einen Knall? Ein Furz und wir sind im Arsch!“

 

 

Geht eine schwangere Stute bei strömenden Regen zum Tierarzt.  Der Arzt zur Stute: „Das Fohlen ist unterwegs!“ Erschrickt die Stute: „Was bei dem Wetter!?“

 

 

Treffen sich zwei Gänse. Sagt die eine: Spiel mir das Lied vom Tod!“ Da fängt die andere zu singen an: „Sankt Martin, Sankt Martin...!“

 

 

Der Dompteur hält einen erloschenen Feuerreifen in der Hand. Vorwurfsvoll sagt er zum Löwen: „Du sollst springen, nicht pusten!“

 

 

Zwei Pferde werden in einen Stall gesperrt. Meint das eine zum anderen: „Na Kumpel, auch wieder im Knast?“

 

 

Treffen sich zwei Holzwürmer in einem Käse: Sagt der eine: „Na, auch Probleme mit den Zähnen?“

 

 

Ein Holzwurm zu seinen Kindern: „Kommt endlich sonst wird das Essen noch morsch!“

Kommt ein Glühwürmchenkind weinend nach Hause. „Aber warum weinst du denn mein Kind?“, fragt die Glühwürmchenmutter besorgt. „Ach Mami, meine Mathematiklehrerin hat heute gesagt, dass ich nie eine große Leuchte werde!“

 

 

Der Hase sitz auf einem Hügel am Waldrand und schaut so vor sich hin. Da kommt ein Kauz vorbei und fragt: '“Was machst du da?!'. Der Hase antwortet: „Ich warte hier auf den Fuchs und wenn der vorbei kommt, dann schlag ich ihn voll in die Fresse!“ „Super“, sagt der Kauz, „da mach ich mit, weil der mich immer so geärgert hat und mich immer fressen will!“. Als die beiden so da sitzen, kommt eine Feldmaus vorbei und will wissen was die beiden da machen, sie antworten:“ „Wir warten hier auf den Fuchs und weil der uns immer fressen will, hauen wir ihn grün und blau!“ Die Feldmaus ist total begeistert und will mitmachen. Die drei sitzen da so, als der Fuchs vorbei kommt. Der Fragt: „Na ihr kleinen Leckerbissen, was macht ihr hier?“ Die drei antworten: „Och, wir labern dummes Zeug!“

 

 

Ein Papagei fliegt erster Klasse. Bei der Stewardess bestellt er mit den Worten: „Hey, du dumme Nuss, bring mir etwas zu trinken, aber dalli!“ Die Stewardess denkt: „Na ja, der hat erste Klasse bezahlt, bringst du ihm halt etwas.“ Ein neben dem Papagei sitzender Manager hat den Vorgang mitbekommen und denkt: „Was der Papagei kann, kann ich schon lange.“ Deshalb ruft er die Stewardess und sagt: „Hey du dumme Nuss, bring mir etwas zu trinken!“ Da beschwert sich die Stewardess beim Piloten.
Der Pilot kommt, packt den Papagei und den Manager und befördert sie durch die Tür nach draußen. Sagt der Papagei zum Manager: „Dafür, dass du nicht fliegen kannst, hast du aber eine ganz schön große Klappe.“

 

 

Eine Känguru Mutter kratzt sich nach Leibeskräften. Schließlich schimpft sie ihr Baby: „Wie oft hab ich dir schon gesagt das du keinen Zwieback im Bett essen sollst!

 

 

Was macht ein Holzwurm, wenn ihm die Zähne ausfallen? Antwort: Er wird Bücherwurm, da ist das Holz schon vorgekaut!

 

 

Ein Dinobaby: Mama, komme ich eigentlich in den Himmel oder in die Hölle?“ – „Aber nein mein Schatz, du kommst ins Museum!“

 

 

Tim und Marvin sind beim Zelten und kämpfen in der Abenddämmerung verzweifelt gegen Stechmücken. Plötzlich kommt noch ein Leuchtkäfer angeschwirrt. Da ruft Tim entsetzt: „Los, lass uns abhauen. Jetzt suchen die Biester uns schon mit Laternen!“

 

 

Zwei Hunde kommen aus dem Dorf zum ersten mal in die Stadt und sehen eine Parkuhr. Sagt der eine zum andern empört: „Nicht nur, das sie einen die Bäume wegnehmen, sie nehmen für das Pinkeln auch noch Geld!“

 

 

Warum haben Fische Schuppen? Antwort: Damit sie ihre Fahrräder dort unter stellen können.

 

 

Kommt ein Fuchs morgens um 6 Uhr in den Hühnerstall und ruft: „Raus aus den Federn...“

 

 

Fragt eine Gans eine andere: „Glaubst du an ein Leben nach Weihnachten?“

 

 

Warum haben Kühe eine Glocke um den Hals? Antwort: Damit sie beim fressen nicht einschlafen!

 

 

Woran erkennt man, wo der Wurm seinen Kopf hat? Antwort: Man kitzelt ihn in der Mitte und beobachtet dann,  welche Seite grinst!

 

 

Zwei Katzen sitzen vor einem Vogelkäfig und beobachten den Vogel. Sagt die eine: „Das ist kein Kanarienvogel, der ist ja grün!“ Sagt die andere: „Vielleicht ist er noch nicht reif!“

 

 

Eine Maus schwimmt in einem vollem Weinglas und kommt nicht mehr heraus. Da kommt eine Katze vorbei und die Maus sagt zu ihr: „Wenn du mich hier raus holst, darfst du mich fressen!“ Die Katze befreit die Maus aus dem Weinglas, doch anstatt sich fressen zu lassen, rennt die Maus einfach weg und verschwindet in ihr Mäuseloch. Die Katze läuft hinterher und fragt dann in das Mäuseloch: „Hast du nicht gesagt wenn ich dich raushole, darf ich dich fressen?“ Piepst die Maus: „Da kannst du mal sehen, was man im Suff so alles sagt!“

 

 

Eine Spinne geht ins Fundbüro und sagt: „Ich glaub ich hab den Faden verloren!“

 

 

Wie bekommt man eine Giraffe in den Kühlschrank?
Tür auf, Giraffe rein, Tür zu!

 

 


Und wie bekommt man einen Elefanten in den Kühlschrank?
Tür auf, Giraffe raus, Elefant rein, Tür zu!

 

 


Der "König der Tiere", der Löwe gibt ein Fest. Alle Tiere sind eingeladen. Es kommen alle, außer eins. Wer?
Antwort: Der Elefant, er sitzt noch im Kühlschrank!

 

 

Du kommst an einem Fluss, in dem es normalerweise nur so von Krokodilen wimmelt. Wie kommst du da wohl rüber? Antwort: Du schwimmst einfach rüber, denn die Krokodile sind auch alle auf dem Fest vom Löwen!

 

 

Kommt ein Mann in die Tierhandlung und fragt: „Haben sie auch Affen?“ Antwortet die Verkäufer: „Warten Sie, ich hole kurz meinen Chef!“

 

 

Kommt ein Frosch zum Bäcker und sagt: „10 Brötchen, du Arschloch!“ „Das ist ja eine Unverschämtheit!“ sagt der Bäcker, aber er gibt ihm die Brötchen trotzdem. Am nächsten Tag kommt der Frosch wieder: „10 Brötchen, du Arschloch!“ Darauf der Bäcker wütend: „Wenn Du das noch mal sagst, nagele ich Dich an die Wand!“ Noch einen Tag später kommt der Frosch erneut und fragt: „Hast Du einen Hammer?“ – „Nein, habe ich nicht." – „Hast Du denn Nägel da ?" „Nein, habe ich auch nicht" sagt der Bäcker. Darauf der Frosch: „Na dann gibt mir mal 10 Brötchen du Arschloch!"

 

 

Ein Indianer in voller Kriegsbemalung geht in eine Bar, auf seiner Schulter ein wunderschöner, großer, bunter Papagei. Er bestellt Feuerwasser. Der Barkeeper starrt den Indianer mit dem wunderschönen, großen, bunten Papagei lange an und gibt ihm das Feuerwasser. Dann fragt er: „Der ist ja wunderschön, woher haben Sie ihn denn?“ Antwortet der Papagei: „Aus der Prärie, da gibt es Tausende von denen ..."